antwerpes AG

antwerpes & partner gewinnt Web-Etat der Kaufhof AG

    Köln (ots) - Die antwerpes & partner ag hat sich beim Pitch um den
Online-Auftritt der Kaufhof Warenhaus AG, Köln, durchgesetzt: Als
eine von vier Agenturen gewann die Tochter der am Neuen Markt
notierten antwerpes ag den Zuschlag. Geplant ist ein kompletter
Relaunch des Internet-Auftritts der Warenhausgruppe unter
www.galeria-kaufhof.de. Das neue Web-Angebot soll Ende diesen Jahres
online gehen.
    
    "e-Commerce-Angebote sollten intelligente Service-Tools bieten,
die dem Kunden einen Mehrwert verschaffen, sowohl online als auch
offline. Das wollen wir für den Kaufhof nun gezielt umsetzen", sagt
Frank Antwerpes, Vorstand der antwerpes & partner ag. Erfahrungen im
E-Commerce hat antwerpes & partner bereits bei Kunden wie o.tel.o
oder Aral gesammelt. Die New Media-Agentur bietet integrierte
Kommunikationskonzepte von der klassischen Werbung bis zur
Entwicklung kompletter Internetauftritte und Portallösungen. Nach wie
vor expandiert das Unternehmen: Erst im Mai hatte antwerpes & partner
ihr neues Domizil in Berlin Mitte eingeweiht.
    
    Profil antwerpes & partner ag
    
    Die antwerpes & partner ag fasst alle Aktivitäten im Bereich
Communication zusammen. Mit ihren drei Kompetenzbereichen New Media,
Cross Media und Classic Media deckt sie damit das gesamte
Leistungsportfolio für elektronische und klassische
Kommunikationsstrategien ab. Von der Konzeption und Realisierung
innovativer Internet-Auftritte, über integrierte, medienübergreifende
Strategien bis hin zu umfassenden Werbekampagnen bietet anwerpes &
partner Kunden aus den Bereichen Pharma und B2B kreative Lösungen.
Erfolgreiche Projektbeispiele der Communication-Spezialisten sind der
Internetauftritt des Pharmakonzerns Novartis oder die B2B-Plattform
für die Aral-Partner, Tankstelle.de.
    
    Profil antwerpes ag
    
    Die antwerpes ag zählt zu den Top 10 Internetagenturen in
Deutschland. Mehr als 130 Mitarbeiter in Köln, Berlin, Stuttgart,
Bukarest und London arbeiten an der Entwicklung ausgefeilter
e-Marketing und e-Commerce Strategien. Die Agentur verbindet
Kreativität und Marketing-Know-how mit technischer Kompetenz in der
Durchführung. Der Fokus liegt im B2B- und Healthcare-Markt. Mit
DocCheck(r) betreibt antwerpes das größte und am schnellsten
wachsende Internetportal für medizinische Fachkreise in Europa. Im
Zentrum des Business Models stehen Online-Marktforschung, Clinical
Research, e-Commerce und e-Detailing. Auf der Kundenliste stehen u.
a. Aral, Aventis, DaimlerChrysler, Degussa, Metro, Novartis und
o.tel.o.
    
    Seit April 2000 ist die antwerpes ag am Frankfurter Neuen Markt
notiert (WKN 547100). 2000 erwirtschaftete das Unternehmen einen
Umsatz von 10,3 Millionen EUR. Zum Jahresende ist ein Umsatz von 18,3
Millionen EUR geplant.
    
    
ots Originaltext: antwerpes & partner ag
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt

antwerpes ag
Jutta Hübener, Corporate Communications
Vogelsangerstr. 66, D-50823 Köln
Fon: +49-221-92053-139
Fax: +49-221-92053-133
Mobil: +49-173-70 82-544
E-mail: presse@antwerpes.de

Original-Content von: antwerpes AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: antwerpes AG

Das könnte Sie auch interessieren: