DTM

Die DTM-Saison 2013 im Überblick

Hockenheim (ots) - DTM-Champion 2013 ist Audi-Pilot Mike Rockenfeller. Der 29-Jährige sicherte sich bereits beim vorletzten Rennen der Saison in Zandvoort seinen Gesamtsieg. Die Erfolgsbilanz: zwei Siege sowie drei zweite Plätze. Rockenfeller fuhr bis auf das Saisonfinale in jedem Rennen in die Punkte. Härtester Verfolger war der Brasilianer Augusto Farfus (BMW). Sein Rückstand auf 'Rocky' betrug am Ende 26 Zähler. Dritter wurde Bruno Spengler (BMW) mit 82 Zählern. Bester Mercedes-Benz-Pilot war Christian Vietoris mit 77 Punkten auf Gesamtplatz vier.

Die DTM-Saison 2013 umfasste zehn Rennen in fünf Ländern. Erstmals gastierte die populärste internationale Tourenwagenserie in Moskau (Russland). Das 22-köpfige Fahrerfeld präsentierte sich mit Piloten aus zehn Nationen. Deutschland war mit acht Startern vor Großbritannien und Spanien mit jeweils drei am stärksten vertreten. Die Fans sahen in Farfus, Rockenfeller, Bruno Spengler (BMW), Gary Paffett und Robert Wickens (beide Mercedes-Benz) sowie Timo Glock (BMW) insgesamt sechs verschiedene Sieger.

Die Rennen im Überblick:

Rennen 1:

Hockenheimring Baden-Württemberg (D) / 05.05.2013 Sieger: Augusto Farfus (BR) - BMW M3 DTM 2. Platz: Dirk Werner (D) - BMW M3 DTM 3. Platz: Christian Vietoris (D) - DTM Mercedes AMG C-Coupé Pole-Position: Timo Scheider (D) - Audi RS 5 DTM

Rennen 2:

Brands Hatch Circuit (GB) / 19.05.2013 Sieger: Mike Rockenfeller (D) ¬- Audi RS 5 DTM 2. Platz: Bruno Spengler (CDN) - BMW M3 DTM 3. Platz: Robert Wickens (CDN) - DTM Mercedes AMG C-Coupé Pole-Position: Mike Rockenfeller (D) ¬- Audi RS 5 DTM

Rennen 3:

Red Bull Ring Spielberg (A) / 02.06.2013 Sieger: Bruno Spengler (CDN) - BMW M3 DTM 2. Platz: Marco Wittmann (D) - BMW M3 DTM 3. Platz: Timo Glock (D) - BMW M3 DTM Pole-Position: Bruno Spengler (CDN) - BMW M3 DTM

Rennen 4:

Lausitzring (D) / 16.06.2013 Sieger: Gary Paffett (GB) - DTM Mercedes AMG C-Coupé 2. Platz: Mike Rockenfeller (D) - Audi RS 5 DTM 3. Platz: Christian Vietoris (D) - DTM Mercedes AMG C-Coupé Pole-Position: Christian Vietoris (D) - DTM Mercedes AMG C-Coupé

Rennen 5:

Norisring (D) / 14.07.2013 Sieger: keiner - Mattias Ekström (S) - Audi RS 5 DTM - ausgeschlossen 2. Platz: Robert Wickens (CDN) - DTM Mercedes AMG C-Coupé 3. Platz: Christian Vietoris (D) - DTM Mercedes AMG C-Coupé Pole-Position: Robert Wickens (CDN) - DTM Mercedes AMG C-Coupé

Rennen 6:

Moskau Raceway (RUS) / 04.08.2013 Sieger: Mike Rockenfeller (D) - Audi RS 5 DTM 2. Platz: Mattias Ekström (S) - Audi RS 5 DTM 3. Platz: Augusto Farfus (BR) - BMW M3 DTM Pole-Position: Mike Rockenfeller (D) - Audi RS 5 DTM

Rennen 7:

Nürburgring (D) / 18.08.2013 Sieger: Robert Wickens (CDN) - DTM Mercedes AMG C-Coupé 2. Platz: Augusto Farfus (BR) - BMW M3 DTM 3. Platz: Christian Vietoris (D) - DTM Mercedes AMG C-Coupé Pole-Position: Augusto Farfus (BR) - BMW M3 DTM

Rennen 8:

etropolis Motorsport Arena Oschersleben (D) / 15.09.2013 Sieger: Augusto Farfus (BR) - BMW M3 DTM 2. Platz: Mike Rockenfeller (D) - Audi RS 5 DTM 3. Platz: Jamie Green (GB) - Audi RS 5 DTM Pole-Position: Jamie Green (GB) Audi RS 5 DTM

Rennen 9:

Circuit Park Zandvoort (NL) / 29.09.2013 Sieger: Augusto Farfus (BR) - BMW M3 DTM 2. Platz: Mike Rockenfeller (D) - Audi RS 5 DTM 3. Platz: Timo Scheider (D) - Audi RS 5 DTM Pole-Position: Marco Wittmann (D) - BMW M3 DTM

Rennen 10:

Hockenheiming Baden-Württemberg (D) / 20.10.2013 Sieger: Timo Glock (D) - BMW M3 DTM 2. Platz: Roberto Merhi (E) - DTM Mercedes AMG C-Coupé 3. Platz: Bruno Spengler (CDN) - BMW M3 DTM Pole-Position: Bruno Spengler (CDN) - BMW M3 DTM

Gesamt-Punktestand Fahrerwertung

1.	Mike Rockenfeller (D/Audi RS 5 DTM), 142 Punkte
2.	Augusto Farfus (BR/BMW M3 DTM), 116 Punkte
3.	Bruno Spengler (CDN/BMW M3 DTM), 82 Punkte
4.	Christian Vietoris (D/DTM Mercedes AMG C-Coupé), 77 Punkte
5.	Robert Wickens (CDN/DTM Mercedes AMG C-Coupé), 70 Punkte 

Gesamt-Punktestand Herstellerwertung

1.	BMW, 369 Punkte
2.	Audi, 347 Punkte
3.	Mercedes-Benz, 266 Punkte 

Gesamt-Punktestand Teamwertung

1. Audi Sport Team Phoenix , 161 Punkte

2.	BMW-Team-RBM, 148 Punkte
3.	STIHL / AMG Mercedes, 147 Punkte
4.	BMW-Team-Schnitzer, 112 Punkte
5.	Audi Sport Team Abt Sportsline, 103 Punkte 

Pressekontakt:

ITR e.V.
Press & Public Relations
Thomas Straka
Blumenstr. 4
D-65189 Wiesbaden
Phone +49 611 3411770
Fax +49 611 3411777
Mobile +49 172 533 5555
media@dtm.com
www.dtm.com
www.dtm.tv

Original-Content von: DTM, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTM

Das könnte Sie auch interessieren: