DIRK - Deutscher Investor Relations Verband e.V.

DIRK - Deutscher Investor Relations Verband und Thomson Extel Survey verkünden gemeinsame Partnerschaft

    Hamburg/London (ots) -

    Thomson Extel Survey verleiht auf der 9. DIRK-Jahreskonferenz am     22. Mai in Frankfurt den Preis "Beste Investor Relations     Deutschland 2006"

    Mit Thomson Extel Survey hat der DIRK - Deutscher Investor Relations Verband für seine diesjährige Jahreskonferenz den führenden, unabhängigen Spezialisten für die Evaluierung von IR-Aktivitäten in Europa als neuen, starken Partner ins Boot geholt. Erstmals wird Thomson Extel Survey auf der 9. DIRK-Jahreskonferenz exklusiv die Preise für "Beste Investor Relations Deutschland" in den Kategorien DAX30, MDAX, SDAX und TecDAX und führender IR-Manager vergeben.

    "Für Deutschlands IR-Spezialisten ist dieses Event ein absolutes Muss", kommentiert Steve Kelly, Geschäftsführer von Thomson Extel Survey. "Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem DIRK und die Möglichkeit, Deutschlands führenden IR-Managern die Ergebnisse unserer Umfragen vorstellen zu können. Der DIRK ist eine renommierte Institution auf dem deutschen Finanzmarkt und wir sind stolz auf diese Partnerschaft."

    "Thomson Extel Survey ist der einzige Anbieter pan-europäischer Ratings und Ranglisten von Investor Relations Abteilungen. Sie basieren auf den umfangreichsten und genauesten Erhebungen von Investment-Spezialisten in Europa", ergänzt Kelly.

    Der Geschäftsführer des DIRK, Kay Bommer, erläutert: "Thomson Extel Survey ist der ideale Partner für uns. Diese Preise werden Maßstäbe in punkto Qualität und Unabhängigkeit setzen. Die Preisverleihung stellt das Kernstück der Abendveranstaltung unserer Jahreskonferenz dar."

    Die 9. DIRK-Jahreskonferenz steht unter dem Motto "AUFBRUCH DER DEUTSCHLAND AG - Neue Investoren und Finanzierungsformen - aktuelle Herausforderungen für Investor Relations" und findet am 22. und 23. Mai 2006 in Frankfurt statt.

    Für weitere Informationen zur DIRK-Jahreskonferenz wenden Sie sich an Kay Bommer, +49 (0)40.4136 3960 oder kbommer@dirk.org

    Für weitere Informationen über Thomson Extel Survey wenden Sie sich an Steve Kelly, +44 (0)20.7369 7744 oder steve.kelly@thomson.com

    Über den DIRK:     Der DIRK - Deutscher Investor Relations Verband e.V. ist der deutsche Berufsverband für professionelle Investor Relations. Mit über 200 Mitgliedern setzt der DIRK die Standards für die Kommunikation zwischen Unternehmen und dem Kapitalmarkt. Die Bandbreite der im DIRK organisierten Unternehmen umfasst sämtliche DAX-Werte sowie das Gros der im MDAX, SDAX und TecDAX gelisteten Aktiengesellschaften bis hin zu kleinen Unternehmen im General Standard. Eine zunehmende Rolle spielen zudem nicht börsennotierte Mitglieder, die den Gang an die Börse noch vor sich haben oder Fremdkapitalinstrumente emittieren. Im Jahr 1994 gegründet verfügt der DIRK heute über eine professionelle Organisation mit ständiger Geschäftsstelle und regionalen Treffpunkten. Seinen Mitgliedern bietet der DIRK aktive fachliche Unterstützung und fördert den regelmäßigen Austausch untereinander sowie mit Investor Relations-Fachleuten aus aller Welt. Darüber hinaus setzt sich der DIRK für die Aus- und Weiterbildung des Investor Relations-Nachwuchses in Deutschland ein.

    Über Thomson:     Thomson Extel (www.extelsurvey.com) ist ein Geschäftsbereich von Thomson Financial, einem Informations- und Technologieanbieter für die weltweite Financial Community. Das Unternehmen erzielte im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 1,73 Mrd. US$. Mit einem breit gefächerten Angebot von Produkten und Dienstleistungen hilft Thomson Financial Kunden aus über 70 Ländern, bessere Entscheidungen zu treffen, produktiver zu arbeiten und überlegene Ergebnisse zu erzielen. Thomson Financial ist ein Geschäftsbereich der Thomson Corporation (www.thomson.com), einem globalen Anbieter von integrierten Informationslösungen für über 20 Millionen professionelle Nutzer aus den Bereichen Recht, Steuern, Rechnungslegung, Finanzdienstleistungen, Bildung, Nachschlagewerke, berufliche Weiterbildung, wissenschaftliche Forschung und Gesundheit. Die Thomson Corporation erzielte 2004 einen Jahresumsatz von 8,1 Mrd. US$ und ist an den Börsen in New York und Toronto notiert (NYSE: TOC, TSX: TOC).

Pressekontakt:

Für weitere Informationen:
Kay Bommer
DIRK - Deutscher Investor Relations Verband e.V.
Baumwall 7 (Überseehaus)
20459 Hamburg
T.  +49 (0)40.4136 3960
F.  +49 (0)40.4136 3969
info@dirk.org
www.dirk.org

Original-Content von: DIRK - Deutscher Investor Relations Verband e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIRK - Deutscher Investor Relations Verband e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: