Das könnte Sie auch interessieren:

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

07.02.2019 – 10:04

heise online

Immer mehr wissen. mit heise+
Heise Medien führt erste Magazin-übergreifende Flatrate ein

  • Bild-Infos
  • Download

Hannover (ots)

Heise baut seinen Paid Content-Bereich aus und startet mit heise+ ein neues Bezahlangebot. Für monatlich 9,95 Euro kann man ab sofort alle Artikel aus allen sechs Heise-Magazinen auf allen Geräten im Browser lesen. Der erste Monat ist gratis. Darüber hinaus bietet das digitale Abo rund um IT und Technik unter dem Claim "Immer mehr wissen." von einer eigenen Redaktion kuratierte Inhalte sowie exklusive neue Artikel. Der Zugang zu heise online bleibt nach wie vor kostenfrei.

In heise+ steckt die geballte Kompetenz der Fachredaktionen heise online, c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make und c't Fotografie, die unabhängige, kritische und fundierte Inhalte liefern. heise+-Abonnenten haben freien Zugriff auf alle Magazine als "Lesen im Browser" sowie auf exklusive Tests, Kaufberatungen, Analysen, Praxisbeiträge und Hintergrundartikel. Darüber hinaus liefert das achtköpfige Team aus Redakteuren und Content-Producern speziell für heise+ verfasste Beiträge und Schwerpunkte sowie einen wöchentlichen Newsletter mit den Highlights aus heise+. Abonnenten haben jedoch keinen Zugriff auf Magazin-Apps, PDF-Downloads und das Artikel-Archiv.

Abonnenten eines Heise-Titels (c't, iX, Technology Review, Mac & i, Make, c't Fotografie) erhalten heise+ zu einem vergünstigten Vorzugspreis: Als Plus-Abonnent von c't, iX, oder Technology Review zahlt man nur 3 Euro im Monat, alle anderen Magazin-Abonnenten zahlen 5 Euro im Monat. Mehrfachabonnenten erhalten den Zugang zu heise+ gratis.

Pressekontakt:

Isabel Grünewald
Heise Medien
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 511 5352-344
isabel.gruenewald@heise.de

Original-Content von: heise online, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von heise online
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung