heise online

c't-Free- & Shareware in neuem Outfit/Software-Archiv mit mehr Komfort

    Hannover (ots) - User, auf der Suche nach geeigneter Software,
werden jetzt bei heise online noch schneller fündig. Das
Computermagazin c't hat seine Free- & Shareware-Übersicht neu
gestaltet. Surfer finden unter www.heise.de Hinweise und Links sowie
Besprechungen zu rund 2000 Programmen.
    
    Von "Bild und Grafik" bis "Wissenschaft und Technik": Die Software
ist in 85 Kategorien eingeordnet und zudem nach Betriebssystemen
gegliedert. Allen Programmen gemeinsam ist, dass sie der Anwender
entweder kostenlos einsetzen darf oder vor dem Kauf ausführlich
testen kann.
    
    Anders als bei herkömmlichen Shareware-Archiven speichert c't die
Software nicht auf eigenen Servern, sondern veröffentlicht
kommentierte Verweise auf die Homepages der Software-Hersteller oder
Autoren. Damit ist sichergestellt, dass alle Programme immer auf dem
neuesten Stand sind, wenn die Anwender sie herunterladen.
    
    Programmautoren, c't-Leser und heise online-User können weitere
Einträge für das Verzeichnis vorschlagen. Die Vorschläge werden von
der Redaktion überprüft und gegebenenfalls in die Übersicht
aufgenommen.
    
    Im Vergleich zur Vorgängerversion, die als hierarchisches
Verzeichnis organisiert war, tritt bei der aktuellen c't-Free- &
Shareware eine leistungsfähige Suchmaschine in den Vordergrund. Per
Volltextsuche und Auswahloptionen kann sich der User schnell einen
Überblick über die beste Software im gesuchten Bereich verschaffen.
Dabei kann er auch Zeiträume angeben, die in der Suche beachtet
werden sollen. Neu ist die Möglichkeit, Programme zu bewerten und so
anderen Nutzern Hinweise auf die Leistungsfähigkeit zu geben.
    
    heise online ist ein Internet-Angebot für Computer- und
Internet-Interessierte aus dem hannoverschen Verlag Heinz Heise.
Unter einem Dach versammelt sich die Kompetenz der Titel c't und iX
sowie das Online-Magazin TELEPOLIS. heise online zählt seit seinem
Start im Frühjahr 1994 zu den meistbesuchten deutschen
Special-Interest-Angeboten und ist unangefochten auf Platz eins, wenn
es um IT-Nachrichten geht.
    
    Aktuelle Meldungen aus dem Heise-Verlag finden Sie unter
http://www.heise.de/presseinfo
    
    Unter http://www.heise.de/presseinfo/mail.shtml können Sie sich
für den Mail-Service anmelden. Dann erhalten Sie automatisch jede
neue Pressemitteilung aus dem Verlag Heinz Heise per E-Mail.
    
    
ots Originaltext: heise online
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:
Ihre Ansprechpartnerin
für Rückfragen:
Sylke Wilde
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05 11/53 52-290
Fax: 05 11/53 52-563
E-Mail: sy@presse.heise.de

Original-Content von: heise online, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: heise online

Das könnte Sie auch interessieren: