Das könnte Sie auch interessieren:

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von proDente e.V.

01.04.2008 – 15:06

proDente e.V.

proDente Online-Pressekonferenz - DIE ZUKUNFT DER ZAHNMEDIZIN - Dienstag, 15. April 2008, 10.00 Uhr

Ein Dokument

Köln (ots)

Sind Zahnärzte die Hausärzte der Zukunft? Ist Zahnersatz zukünftig gleich Implantat? Wie reagiert die Zahnmedizin auf die Überalterung der Gesellschaft? Aktuelle Studien belegen, dass Zahnärzte Ihre Patienten häufiger sehen, als Hausärzte. Gleichzeitig werden immer mehr Zusammenhänge zwischen Zahngesundheit und allgemeiner Gesundheit bekannt. So leben Bewohner in Pflegeeinrichtungen bis zu fünf Jahre länger, wenn die Zahnpflege optimal ist.

Wir wollen Sie über aktuelle Themen aus Zahnmedizin und Zahntechnik umfassend informieren und übertragen unser Pressegespräch im Internet. Dazu können Sie passende Pressetexte, O-Töne, Fotos und Pressegrafiken herunterladen.

Ab Donnerstag, dem 10. April 2008, 16.00 Uhr können Sie das Pressegespräch im Internet verfolgen oder herunterladen. Am Dienstag, dem 15. April 2008, ab 11.00 Uhr stellen sich im Live-Chat die Experten ihren individuellen Fragen.

Was bedeutet dass für Sie?

1.Wenn Sie über die Software Flash verfügen, können Sie unser Pressegespräch im Internet verfolgen (so z.B. wenn Ihr PC Filme im Internet ohne Einschränkungen darstellen kann).

   2.Für das Pressegespräch müssen Sie sich per Antwortfax oder 
     online akkreditieren.  

3.Die Zugangsdaten gelten zugleich für die Teilnahme am Live-Chat.

4.Der Live-Chat erfolgt mit Hilfe von Macromedia Breeze. Hierzu installiert sich ein kleines Programm auf Ihrem Rechner. Wenn Sie keine Administrationsrechte für Ihren Rechner besitzen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Prüfen Sie die technischen Voraussetzungen ihres PCs unter "http://www.prodente.de/pressekonferenz/". Wir freuen uns auf Ihre Antwort und stehen für weitere Fragen zu Ihrer Verfügung.

Pressekontakt:

proDente e.V.
Dirk Kropp
Aachener Straße 1053-1055
50858 Köln
Telefon +49 221 170 99 740
Telefax +49 221 170 99 742
Mobil +49 163 776 336 8
dirk.kropp@prodente.de
www.prodente.de

Original-Content von: proDente e.V., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von proDente e.V.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung