Das Örtliche Service- und Marketing GmbH

DasÖrtliche Telefonbuch - Printnutzung weiter im Aufwind

    Essen (ots) - Trotz aller Interneteuphorie und allen Abgesängen über die Nutzung von Büchern, die Printform von DasÖrtliche bleibt das meistgenutzte Telefonverzeichnis vor Ort und kann in der Nutzung sogar noch zulegen. Dies wurde wieder einmal eindrucksvoll in der aktuellen Verbraucheranalyse 2005/1 unter Beweis gestellt.

    Die Reichweite der Buchausgabe von DasÖrtliche steigt seit 2002 kontinuierlich an. Rund  83,9% (Quelle VA 2005/1) der Bevölkerung nutzen das praktische und handliche Telefonverzeichnis. "Damit zeigt sich, dass es keinen Trend zur reinen Online-Nutzung von Verzeichnissen gibt", so Karsten Marquardsen, Geschäftsführer der DasÖrtliche Service- und Marketinggesellschaft. "Auch wenn einige Anbieter von reinen Internetverzeichnissen den Kunden anderes weiß machen wollen, die Printausgaben von Telekommunikationsverzeichnissen sind nach wie vor die Basis für den Erfolg von Werbung vor Ort. Mit keinem anderen Medium werden so viele Leute vor Ort erreicht wie mit dem Buch. Online ist eine sinnvolle und sicher notwendige Ergänzung, kann den Werbeeintrag im Buch aber bei weitem nicht ersetzen", so Marquardsen weiter.

    Auch der Online-Auftritt von DasOertliche.de ist mit nahezu 60 Millionen Seitenaufrufen und rund 9 Millionen Besuchen weiter auf Erfolgskurs. Damit rangiert www.dasoertliche.de laut Prüfung durch die IVW auf Platz 22 aller deutschen Websites. Um die Attraktivität des Angebotes weiter auszubauen, stehen den Nutzern ab sofort neben den komfortablen Karten- und Routingfunktionen auch reale Luftbilder von beliebigen Standorten in Deutschland zur Verfügung. Die Abdeckung der Bundesrepublik mit Luftbildern beträgt derzeit rund 93% und wird ständig weiter ausgebaut.

    Über DasÖrtliche

    DasÖrtliche ist das Telekommunikationsverzeichnis, das in Deutschland auf lokale Wirtschaftsräume zugeschnitten ist und eines oder mehrere kleine Ortsnetze zusammenfasst. DasÖrtliche ist Werbepartner von rd. 1,2 Millionen Gewerbetreibenden in Deutschland. Insgesamt gibt es 1.047 Ausgaben, die Gesamtauflage aller Verzeichnisse beträgt rund 34 Millionen Exemplare.

    Herausgegeben wird DasÖrtliche von der Deutschen Telekom Medien GmbH sowie von rd. 100 Partnerfachverlagen.

    www.dasoertliche.de ist die Internet-Variante des bekannten Telefonverzeichnisses. Mit monatlich rd. 60 Mio PageImpressions gehört es zu den meistgenutzten Internetseiten Deutschlands.

    Auch unterwegs kann man in DasÖrtliche suchen. Mit jedem wapfähigen Handy oder Smartphone können unter http://mobil.dasoertliche.de Telefonnummern und Adressen in DasÖrtliche gesucht werden.

Pressekontakt: DasÖrtliche Service- und Marketinggesellschaft mbH Dirk Schulte Leiter Werbung & Kommunikation Bamlerstr. 1a 45141 Essen Tel. 0201-4394830 mail:d.schulte@dasoertliche-marketing.de

Original-Content von: Das Örtliche Service- und Marketing GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Das Örtliche Service- und Marketing GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: