PMG Presse-Monitor GmbH

Jetzt 1.000 Titel - PMG steigert ihr Angebot weiter
Neu dabei: Hüthig Verlag, Verlag Moderne Industrie und Mittelbayerische Zeitung. F.A.Z., Handelsblatt und Süddeutsche jetzt auch als Seiten-PDFs

    Berlin (ots) - Die PMG Presse-Monitor Deutschland (PMG) hat das Angebot von Publikationen, deren Artikel für elektronische Pressespiegel lizenziert werden können, auf über 1.000 erhöht. Neu hinzugekommen sind zum Beispiel zehn Fachtitel des Hüthig-Verlages. Dazu gehören unter anderen die AVN Allgemeine Vermessungs-Nachrichten, CHEMIE TECHNIK, elektronik industrie, neue verpackung und Pharma+Food. Auch der Verlag Moderne Industrie erweitert das "Portfolio" der PMG um elf Titel, wie der antriebspraxis, ARZT & WIRTSCHAFT, AUTOMOBIL- ELEKTRONIK, AUTOMOBIL-PRODUKTION, Produktion und WERKZEUG & FORMENBAU.

    Aus dem Segment der Tageszeitungen gibt es mit der Mittelbayerischen Zeitung aus Regensburg und ihren 14 Lokalausgaben ebenfalls einen neuen Partner.

    Angeboten werden zusätzlich zum Volltext jetzt erstmals auch Ganzseiten-PDFs. Gestartet wurde das Angebot mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, dem Handelsblatt und der Süddeutschen Zeitung. Damit erhält der Kunde die Möglichkeit, zusätzlich zum Artikel auch das Originallayout der kompletten Zeitungsseite zu beziehen. Dieses Angebot wird in den nächsten Monaten für weitere Publikationen zügig ausgebaut werden.

    Schnell - umfassend - legal

    Die Presse-Monitor Deutschland GmbH & Co. KG ist das Unternehmen der Zeitungs- und Zeitschriftenverlage, das digitale Artikel und/oder Lizenzen zur Erstellung elektronischer Pressespiegel anbietet. Die PMG hat derzeit 1.002 Titel von 254 Verlagen und Contentlieferanten unter Vertrag. 508 Publikationen sind digital verfügbar. Zu den Gesellschaftern der PMG gehören neben den beiden Verbänden der Zeitungs- und Zeitschriftenverleger (BDZV und VDZ) die folgenden Verlage: Axel Springer AG, Hubert Burda Media Holding GmbH & Co. KG, Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Gruner & Jahr AG & Co. KG, Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, Süddeutsche Zeitung GmbH, Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH.

Pressekontakt: Sola Eck, Tel.: 030/28493-106 E-Mail: sola.eck@presse-monitor.de http://www.presse-monitor.de

Original-Content von: PMG Presse-Monitor GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PMG Presse-Monitor GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: