Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Roland Berger mehr verpassen.

10.10.2013 – 09:53

Roland Berger

Von Militärstrategen lernen: Wie Unternehmen in der komplexen und unsteten Wirtschaftswelt am besten bestehen

Ein Audio

  • 525537db9653b_unknown_ThinkAct_AudioCast_Bouee.mp3
    MP3 - 12,3 MB - 10:47
    Download

München (ots)

Die Welt ist in den letzten Jahren komplexer, unbeständiger und unberechenbarer geworden. Amerikanische Militärs haben dafür das Akronym "VUCA" ("Volatile", "Uncertain", "Complex", "Ambiguous") geprägt und ihre Strategie daran angepasst. Analog dazu müssen auch Wirtschaftsunternehmen ihre bisherigen Managementmethoden radikal überdenken, um in diesem Umfeld weiterhin erfolgreich zu sein.

Charles-Edouard Bouée, Mitglied des Global Executive Committee und Chief Operating Officer von Roland Berger Strategy Consultants beschreibt in seinem neuen Buch "Light Footprint Management: Leadership in times of change" die zentralen Eigenschaften eines VUCA-angepassten Managements:

   - modulare Führung statt übermächtige Vorstandsriegen
   - flexible Kooperationen und Partnerschaften statt Übernahmen oder
     Zukäufe
   - stärkere Automatisierung und Einsatz technischer Innovationen
   - umfangreiche Kenntnis über Märkte, Konkurrenzprodukte und 
     Kundenwünsche, um gezielte Marketing- und Vertriebsmaßnahmen 
     umsetzen zu können 

Im Interview diskutiert Charles-Edouard Bouée im European Club der Harvard Business School über seine Thesen.

Weitere Informationen zu Charles-Edouard Bouées Buch finden Sie hier: http://ots.de/kPReN

Pressekontakt:

Claudia Russo
Roland Berger Strategy Consultants
+49 89 9230-8190
claudia.russo@rolandberger.com
www.rolandberger.com

Original-Content von: Roland Berger, übermittelt durch news aktuell