Das könnte Sie auch interessieren:

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von InveXtra.com AG

21.03.2001 – 11:44

InveXtra.com AG

Investmentfonds.de schaltet Meta-Portfolio frei
Neues Fonds-Portfolio-Tool setzt mit Sparplan- und Multiwährungsfunktionalität einen neuen Standard für Fondsanleger

    Köln (ots)

Das Investmentfonds.de Portal - der Fondsdienst der
InveXtra.com AG - hat das neue Meta-Fonds-Portfolio nach einer
eingehenden Testphase für den deutschen Fondsanleger online
geschaltet. Damit erhalten Investoren, die Ihre Gelder von mehreren
Fondsgesellschaften verwalten lassen, zunächst die Möglichkeit, alle
Ihre Fonds in einem konsolidierten virtuellen Fondsportfolio
zusammenzufassen und täglich den Stand Ihrer Investments und
Sparpläne abzufragen. Investmentfonds.de bietet damit den mehr als 10
Mio. deutschen Fondsanlegern, die bereits ein Fondsdepot besitzen,
und der zunehmenden Zahl neuer Anleger ein maßgeschneidertes
Analysetool.
    
    "Neu sind insbesondere die Multiwährungsfähigkeit und die für die
wachsende Zahl der Fondssparer entwickelte Sparplan-Funktionalität,
die einen neuen Standard für den Fondsanleger setzen und kaum einen
Wunsch offen lassen", sagt der Vorstandsvorsitzende Raimund Tittes.
"So können zum Beispiel rückwirkend ab dem 01.01.1999 alle bereits
abgeschlossenen Sparpläne und Fondsdepots vom Meta-Portfolio
abgebildet werden, unabhängig von der Anlagewährung." Damit werden
neben der Wertentwicklung der Fonds auch die Veränderungen der
Anlagewährungen vollständig erfasst.
    
    Durch die Verknüpfung mit der umfassenden Investmentfonds.de
Datenbank werden des weiteren Ausschüttungen automatisch im
Meta-Fonds-Depot des Anlegers berücksichtigt.
    
    Zum Unternehmen: Die InveXtra.com AG hat sich als
Fonds-Service-Dienstleister für Privatanleger, Fondsgesellschaften
und Anlageberater etabliert und bietet darüber hinaus Informationen
und Services rund um die Finanzmärkte an. Für den Fondsanleger bietet
Investmentfonds.de als Fondsspezialist die geballte Informationspower
einer umfassenden Investmentfonds-Datenbank und ein in seinem
Funktionsumfang einzigartiges Fonds-Portfolio-Tool mit
Multiwährungsfunktionalität. Angeboten werden Informationen zu mehr
als 4500 Fonds in Deutschland, Fondsprofile, Standard & Poor´s
Star-Rankings, Infos zu über 270 Fondsgesellschaften, aktuelle Kurse
und Charts, News zu den Trends, Perspektiven und Entwicklungen an den
Finanzmärkten.
    
    
ots Originaltext: InveXtra.com AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt
InveXtra.com AG
Neuenhöfer Allee 49-51
50935 Köln
Tel.: +49 (0221) 57096-0
Fax: +49 (0221) 57096-20
Email: presse@inveXtra.de
URL: www.inveXtra.de

Ihre Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Florian Molineus
Tel.: 0221/ 570 96-15
email: molineus@inveXtra.de

Original-Content von: InveXtra.com AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von InveXtra.com AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung