Das könnte Sie auch interessieren:

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin / Premiere am 26. November 2019 / Im neuen Club Theater

Düsseldorf/Berlin (ots) - CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stage Entertainment GmbH

03.11.2018 – 22:46

Stage Entertainment GmbH

Pressefoto: Hauptdarstellerin von ANASTASIA bringt Stuttgarter Schlossplatz zum Leuchten

Pressefoto: Hauptdarstellerin von ANASTASIA bringt Stuttgarter Schlossplatz zum Leuchten
  • Bild-Infos
  • Download

Stuttgarter Schlossplatz leuchtet Zehntausende Zuschauer bejubeln ANASTASIA Auftritt

Mit einer Premiere hat die Einkaufsnacht "Stuttgart City leuchtet" am vergangenen Samstag ihren Höhepunkt erlebt: Judith Caspari, Hauptdarstellerin von Stuttgarts neuer Musicalproduktion ANASTASIA, rief während ihres Live-Auftritts am Schlossplatz die mehreren zehntausend Zuschauer auf, die Lampen ihrer Mobiltelefone einzuschalten. Nur zu gern folgten sie ihrem Wunsch und Stuttgart City leuchtete im wahrsten Wortsinn.

"Der Blick vom Balkon des Marquardtgebäudes war atemberaubend - danke Stuttgart! Ich hoffe, ich konnte mit den Liedern aus unserem Broadway Musical dem Publikum ein schönes Erlebnis bereiten", sagte die 24-jährige Sopranistin.

Kurz vor der Deutschlandpremiere präsentierte Judith Caspari die berühmten Songs "Reise durch die Zeit" und "Im Dezember vor Jahren" in der Stuttgarter Innenstadt. Damit gab sie einen ersten Eindruck von der einfühlsamen Umsetzung der mythischen Geschichte und leitete im Anschluss das große Feuerwerk am Königsbau ein.

Für Ihr Interesse bedankt sich


Jürgen Langerfeld, Theater PR Manager

E: juergen.langerfeld@stage-entertainment.com
T: +49(0)711 900 66 912
F: +49(0)711 900 66 135 
 
Stage Entertainment Produktionsgesellschaft mbH 
Kehrwieder 6 
20457 Hamburg 
Amtsgericht Hamburg HBR 104148 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stage Entertainment GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version