Fraport AG

EANS-Stimmrechte: Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide / Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 
Angaben zum Mitteilungspflichtigen: 
----------------------------------- 
Name:    Siehe Text
Sitz:    Siehe Text
Staat:   Siehe Text 
Angaben zum Emittenten:
----------------------- 
Name:    Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide
Adresse:  , 60547 Frankfurt am Main
Sitz:    Frankfurt am Main
Staat:   Deutschland 
Die Deutsche Lufthansa AG, Köln, Deutschland hat uns nach §21 Abs. 1 WpHG
mitgeteilt, dass Ihr Stimmrechtsanteil an der Fraport AG Frankfurt Airport
Services Worldwide am 23.06.2010 nach wie vor über 5% beträgt und bei 9,92%
(9.119.000 Stimmrechte) liegt. 7,09% (6.517.070 Stimmrechte) dieser Stimmrechte
sind der Deutschen Lufthansa AG gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen.
Die der Deutschen Lufthansa AG zugerechneten Stimmrechte werden dabei über
folgende von ihr kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der
Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide jeweils 5 % oder mehr betragen,
gehalten: 
- Lufthansa Pension Beteiligungs GmbH,
- Lufthansa Pension GmbH & Co. KG,
- Lufthansa Malta Pension Holding Ltd.,
- Malta Pension Investments. 
Namens und in Vollmacht der nachfolgenden Gesellschaften hat uns die Deutsche
Lufthansa AG gemäß §21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt: 
Der Stimmrechtsanteil des Lufthansa Security Trust e.V., Köln, Deutschland an
der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide hat am 23.06.2010 die
Schwellen von 3% und 5% überschritten und betrug zu diesem Tag 5,66% (5.203.861
Stimmrechte). Davon sind dem Lufthansa Security Trust e.V. 5,66% (5.203.861
Stimmrechte) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Unter diese
Zurechnung fallen 5,66% (5.203.861 Stimmrechte), welche dem Lufthansa Security
Trust e.V. über nachfolgende Unternehmen zugerechnet werden: Lufthansa Pension
Beteiligungs GmbH, Lufthansa Pension GmbH & Co. KG, Lufthansa Malta Pension
Holding Ltd., Malta Pension Investments. 
Der Stimmrechtsanteil der Lufthansa Pension Beteiligungs GmbH, Frankfurt am
Main, Deutschland an der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide hat am
23.06.2010 die Schwellen von 3% und 5% überschritten und betrug zu diesem Tag
5,66% (5.203.861 Stimmrechte). Davon sind ihr 5,66% (5.203.861 Stimmrechte) nach
§ 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Unter diese Zurechnung fallen 5,66%
(5.203.861 Stimmrechte), welche der Lufthansa Pension Beteiligungs GmbH über
nachfolgende Unternehmen zugerechnet werden: Lufthansa Pension GmbH & Co. KG,
Lufthansa Malta Pension Holding Ltd., Malta Pension Investments. 
Der Stimmrechtsanteil der Lufthansa Pension GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main,
Deutschland an der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide hat am
23.06.2010 die Schwellen von 3% und 5% überschritten und betrug zu diesem Tag
5,66% (5.203.861 Stimmrechte). Davon sind ihr 5,66% (5.203.861 Stimmrechte) nach
§ 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Unter diese Zurechnung fallen 5,66%
(5.203.861 Stimmrechte), welche der Lufthansa Pension GmbH & Co. KG über
nachfolgende Unternehmen zugerechnet werden: Lufthansa Malta Pension Holding
Ltd., Malta Pension Investments. 
Der Stimmrechtsanteil der Lufthansa Malta Pension Holding Ltd., St. Julians,
Malta an der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide hat am 23.06.2010
die Schwellen von 3% und 5% überschritten und betrug zu diesem Tag 5,66%
(5.203.861 Stimmrechte). Davon sind ihr 5,66% (5.203.861 Stimmrechte) nach § 22
Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen. Unter diese Zurechnung fallen 5,66%
(5.203.861 Stimmrechte), welche der Lufthansa Malta Pension Holding Ltd., über
nachfolgendes Unternehmen zugerechnet werden: Malta Pension Investments. 
Der Stimmrechtsanteil der Malta Pension Investments, St. Julians, Malta, an der
Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, hat am 23.06.2010 die Schwellen
von 3% und 5% überschritten und betrug zu diesem Tag 5,66% (5.203.861
Stimmrechte). 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Transport
ISIN: DE0005773303
WKN: 577330
Index: Midcap Market Index, MDAX, CDAX, Classic All Share, HDAX,
Prime All Share
Börsen: Luxembourg Stock Exchange / Börse
Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Hannover / Freiverkehr
München / Freiverkehr

Original-Content von: Fraport AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: