Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von TÜV Rheinland AG

16.08.2011 – 10:00

TÜV Rheinland AG

Lebensmittelsicherheit: TÜV Rheinland erhält Akkreditierung nach FSSC 22000

Köln (ots)

Die Deutsche Akkreditierungsstelle hat TÜV Rheinland für das Zertifizierungsverfahren von Lebensmittelsicherheitssystemen gemäß FSSC 22000 akkreditiert. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Akkreditierungsaudits bei der größten luxemburgischen Molkerei Luxlait ist TÜV Rheinland als eine der ersten deutschen Prüfgesellschaften von der Foundation for Food Safety Certification (FSSC) lizensiert, Lebensmittelhersteller nach FSSC 22000 zu zertifizieren. Das Zertifizierungsverfahren ist von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannt. Die GFSI ist eine weltweit anerkannte Initiative, die sich für die Verbesserung der Lebensmittelsicherheit auf internationaler Ebene einsetzt.

Durch die zunehmende Globalisierung der Lebensmittelherstellung und -beschaffung steigen die Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit stetig. Immer längere Lebensmittelketten erhöhen das Risiko sicherheitsrelevanter Vorfälle. Effektive Lebensmittelsicherheitssysteme garantieren die Brauchbarkeit der Produkte in jedem Glied der Lieferkette und erfüllen somit die Erwartungen der Konsumenten und die Ansprüche des Handels.

"Mit dieser Akkreditierung erweitert TÜV Rheinland sein breit gefächertes Leistungsangebot als kompetenter Partner der Lebensmittelbranche. Wir können Unternehmen weltweit zertifizieren, also auch Produzenten, die Lebensmittel an internationale Handelsketten oder Großhändler liefern" so Jörg Klocke, Auditor und Fachreferent Food von TÜV Rheinland.

Hersteller von tierischen Produkten, verderblichen pflanzlichen Produkten und Produkten mit langer Haltbarkeit können sich nach FSSC 22000 zertifizieren lassen. Der Standard ist aber auch für Hersteller von Lebensmittelinhaltsstoffen wie beispielsweise Vitamine oder Biokulturen relevant.

TÜV Rheinland bietet über die FSSC 22000-Zertifizierung hinaus zahlreiche Lebensmittelstandards wie IFS, BRC Food und HACCP. Die Lebensmittelexperten von TÜV Rheinland zertifizierten bereits weltweit 650 Kunden und Standorte im Bereich Lebensmittelqualität, -sicherheit und -hygiene. Auf www.tuv.com/fssc22000 finden Sie weitere Informationen zu dem Thema FSSC 22000.

Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Fragen::

TÜV Rheinland, Jörg Meyer zu Altenschildesche, Presse, Tel.:
0221/806-2255
Die aktuellen Presseinformationen erhalten Sie auch per E-Mail über
presse@de.tuv.com sowie im Internet: www.tuv.com/presse

Original-Content von: TÜV Rheinland AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TÜV Rheinland AG