TÜV Rheinland AG

Firma BERNDES erhält für energiesparendes Aluguss-Kochgeschirr Zertifikat mit Effizienzklasse A
Neues TÜV Rheinland-Siegel "Energieeffizienz geprüft" vorgestellt

Köln (ots) - Energieeffizienz ist eines der großen Themen des 21. Jahrhunderts. Denn die natürlichen Ressourcen der Erde sind begrenzt.

Energieeffizienz ist das Verhältnis von Nutzen zum Energieaufwand. Angelehnt an die - gesetzlichen vorgegebenen und vom Verbraucher "gelernten" - Energieeffizienzklassen A bis G, die unter anderem für Kühlschränke, Waschmaschinen, Lampen oder Klimageräte gilt, hat TÜV Rheinland für alle Produkte, die nicht der gesetzlichen Kennzeichnungspflicht unterliegen, das Zertifikat "Energieeffizienz geprüft" entwickelt.

Geschätzte 70 Prozent der Verbraucherprodukte unterliegen derzeit keiner gesetzlichen Kennzeichnungspflicht mit Blick auf Energieeffizienz, obwohl sie Strom verbrauchen und auch weitgehende Verbreitung in Haushalten haben wie Fernseher, Projektoren, DVD-Player, PC, Drucker oder Staubsauger, oder Mikrowellengeräte.

Die Firma BERNDES hat als erstes Unternehmen das neue Zertifikat für die BERNDES Aluguss-Kochtöpfe der Serien Titanium Special Edition und Bonanza® erhalten. Das Zertifikat wurde im Rahmen der Messe "Ambiente" in Frankfurt verliehen.

Umfangreiche Prüfung

Energieeffizienz ist ein Leitgedanke, den BERNDES bei der Entwicklung von Kochgeschirr verfolgt - und in der Praxis am Küchenherd auch erfüllt. Den Beweis liefert ein umfangreicher Test des TÜV Rheinland: das erstmals verliehene Prüfsiegel "Energieeffizienzklasse A". Als erster Kochgeschirrhersteller überhaupt stellte sich BERNDES freiwillig einer TÜV-Energieeffizienz-Prüfung.

Stromverbrauch und Wärmespeicherzeit

Die TÜV Rheinland Experten wendeten vergleichbare Messmethoden an, die auch bei Elektrogeräten wie Kaffeemaschinen und Wasserkochern im Rahmen von Energieeffizienz-Zertifizierungen angewandt werden. Dazu wurden mehrere am Markt vergleichbare und verfügbare Töpfe unterschiedlicher Hersteller auf Stromverbrauch und Wärmespeicherzeit getestet. Nach den Prüfungen wurde ein Ranking erstellt nach dem Vorbild der fünf Energieklassen in alphabetischer Reihenfolge von A bis E. Die Klasse A ist das beste Ergebnis. BERNDES erreichte als einziger Hersteller für die Aluguss-Töpfe aus den beiden Serien Titanium Special Edition und Bonanza® jeweils die Zielnote: "Energieeffizienzklasse A".

Das Energiezertifikat hat für zwei Jahre Gültigkeit, danach erfolgt eine erneute Überprüfung der festgelegten Werte. Die Plausibilität der Untersuchung und des Rankings wurde vom TÜV Rheinland geprüft.

Pressekontakt:

Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Fragen:
Hartmut Müller-Gerbes, Presse, Tel.: 02 21/8 06-26 57
Die aktuellen Presseinformationen erhalten Sie auch per E-Mail über
presse@de.tuv.com sowie im Internet: www.tuv.com/presse

Original-Content von: TÜV Rheinland AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TÜV Rheinland AG

Das könnte Sie auch interessieren: