PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ImmoScout24 mehr verpassen.

22.04.2020 – 08:05

ImmoScout24

Hohe Preise, schwierige Nachbarn und Lärm sind absolute Ausschlusskriterien für Mieter und Käufer bei der Immobilienwahl

Hohe Preise, schwierige Nachbarn und Lärm sind absolute Ausschlusskriterien für Mieter und Käufer bei der Immobilienwahl
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Hohe Preise, schwierige Nachbarn und Lärm sind absolute

Ausschlusskriterien für Mieter und Käufer bei der Immobilienwahl

Berlin, 22. April 2020. Die perfekte Wohlfühloase für sich oder die Familie zu finden, ist für viele Menschen bei der Immobiliensuche sehr wichtig. Dabei spielt nicht nur der Preis eine zentrale Rolle. Problematische Nachbarn, Lärm oder dunkle Räume sind ebenfalls absolute No-Gos für viele Mieter und Käufer bei der Immobilienwahl. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle, repräsentative Umfrage von ImmoScout24.

Immobilien sind vielerorts für Suchende kaum mehr erschwinglich. So ist es kaum verwunderlich, dass die Immobiliensuche oft an den hohen Miet- oder Kaufpreisen

scheitert: Für 43 Prozent der Deutschen sind zu hohe Preise das ausschlaggebende

Kriterium, um von einer zu teuren Anmietung oder einem Kauf abzusehen. Frauen scheinen etwas preisbewusster zu sein. Für fast jede zweite Frau (46 Prozent) ist eine zu teure Immobilie ein Ausschlusskriterium, während nur zwei von fünf Männern (40 Prozent) weitersuchen würden.

Ein weiteres Ausschlusskriterium bei der Immobilienwahl ist für 28 Prozent der Befragten eine problematische Nachbarschaft. Doch auch Lärm durch große Straßen spielen für 25 Prozent eine Rolle. Frauen achten mehr auf diese Umfeldfaktoren als Männer. Für 27 Prozent der Frauen ist Lärm bei der Entscheidung für eine Immobilie maßgeblich, während nur 22 Prozent der Männer den Lärm für ein Ausschlusskriterium halten.

Für 21 Prozent der Befragten sind dunkle Räume beziehungsweise ein geringer Lichteinfall ein No-Go bei der Wahl der richtigen Immobilie. Für Frauen ist dieses Kriterium ebenfalls relevanter: 24 Prozent der weiblichen Befragten und nur 18 Prozent der Männer würden eine Immobilie dahingehend ablehnen.

Lieber kurze Arbeitswege als langes Pendeln: 30 Minuten ist die magische Grenze

Hohe Miet- und Kaufpreise sind Gründe, warum es immer mehr Menschen in die Speckgürtel der Metropolen zieht. Doch die Mehrheit der Befragten möchte möglichst

keinen langen Arbeitsweg in Kauf nehmen. Maximal 30 Minuten sollte der Weg von

Zuhause zur Arbeit dauern: 63 Prozent der Befragten wünschen sich eine solche Situation. Nur ein sehr geringer Anteil der Befragten würde einen Arbeitsweg von mehr als 60 Minuten auf sich nehmen.

Methodik

Im Auftrag von ImmoScout24 hat die Innofact AG vom 2. bis 4. März 2020 eine Online-Befragung mit 1.000 Personen durchgeführt. Die Befragten wurden bevölkerungsrepräsentativ nach Alter (18 bis 65 Jahren) und Geschlecht ausgewählt.

Über ImmoScout24

ImmoScout24 ist die führende Online-Plattform für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland. Seit über 20 Jahren revolutioniert ImmoScout24 den Immobilienmarkt und unterstützt jeden Monat 14 Millionen Nutzer auf dem Weg ins neue Zuhause oder in die passende Gewerbefläche. Deshalb kennen 96 Prozent der Zielgruppe ImmoScout24. Mit seinen digitalen Lösungen schafft der Online-Marktplatz Orientierung und bringt Eigentümer, Makler und Suchende erfolgreich zusammen. ImmoScout24 arbeitet an dem Ziel, Transaktionen rund um die Immobilie digital abzuwickeln und dadurch komplexe Entscheidungen für seine Nutzer einfacher zu machen. Seit 2012 ist ImmoScout24 auch auf dem österreichischen Wohn- und Gewerbemarkt aktiv und erreicht monatlich rund 3 Millionen Suchende.

Medienkontakt

Jessica Kühnel

Senior PR und Communications Managerin

Telefon: +49 30 24301-1270

E-Mail: presse@immobilienscout24.de

-----------------------------------------------------------------
ImmobilienScout GmbH – Ein Unternehmen der Scout24-Gruppe
Geschäftsführer: Dr. Thomas Schroeter, Ralf Weitz
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Tobias Hartmann
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 69108
Sitz der Gesellschaft: Berlin
-----------------------------------------------------------------
Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien
http://www.immobilienscout24.de