PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ImmoScout24 mehr verpassen.

31.03.2020 – 08:32

ImmoScout24

FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020 gibt ab heute einen umfassenden Marktüberblick für Käufer und Anleger

FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020 gibt ab heute einen umfassenden Marktüberblick für Käufer und Anleger
  • Bild-Infos
  • Download

FOCUS und ImmoScout24 zeichnen Deutschlands 1000 Top-Makler aus

Immobilie kaufen oder besser mieten? Der FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020 gibt einen umfassenden Marktüberblick und detaillierte Investitionsempfehlungen für Käufer und Anleger

Berlin, 31. März 2020. Ab heute ist der „FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020“ im Handel erhältlich. Das Sonderheft in Kooperation mit ImmoScout24 gibt auf rund 100 Seiten einen Überblick über den deutschen Immobilienmarkt. Neben einem umfassenden tabellarischen Überblick über die Marktentwicklung der größten 100 deutschen Städte finden sich im „FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020“ Marktportraits von zwölf deutschen Metropolen und Investitionsempfehlungen abseits der Großstädte. Regional gegliedert finden Käufer und Anleger zudem eine Übersicht der 1.000 Top Immobilienmakler Deutschlands, die der FOCUS nach einer aufwändigen Erhebung von Statista in Kooperation mit ImmoScout24 und dem IVD auszeichnet.

Kern des jährlich erscheinenden Spezialhefts ist eine tabellarische Analyse der 100 größten deutschen Städte, die Aufschluss über die Preisentwicklung und die Renditen von Mietwohnungen, Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern innerhalb der letzten beiden Jahre gibt, aufgeschlüsselt nach Bestand und Neubau. Eine individuelle Preisprognose von ImmoScout24 weist zusätzlich den Entwicklungstrend für jede Stadt mit einem Zeithorizont von einem Jahr aus. Nach Aufhebung der aktuellen Kontakteinschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie erwarten die Fachredaktion des FOCUS und ImmoScout24 eine relativ rasche Rückkehr des Marktgeschehens und der Preise auf das bisherige Niveau.

Wo sich der Bau oder Kauf einer Immobilie besonders rechnet, erläutern redaktionelle Marktportraits der zwölf deutschen Metropolen Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Leipzig, Dresden, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, München und Nürnberg. Rundgänge mit Kennern und detaillierte Einzelkarten der Metropolen geben Einblick in die durchschnittlichen Angebotspreise für Mietwohnungen, Bestandseigentumswohnungen und Einfamilienhäuser auf Basis einer umfangreichen Auswertung von ImmoScout24. Darüber hinaus enthält der „FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020“ 10 Geheimtipps für Anleger abseits der Metropolen, die großes Potential für Wertsteigerungen bieten.

Auszeichnung der 1.000 Top-Makler Deutschlands

Wie in den vergangenen Jahren enthält der „FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020“ eine Übersicht über die Top-Makler jeder Region. Die Auszeichnung der FOCUS Top-Makler basiert auf einem aufwändigen Bewertungsverfahren, welches das Marktforschungsinstitut Statista im Herbst 2019 in Kooperation mit ImmoScout24 und dem Immobilien Verband Deutschland (IVD) durchgeführt hat. Alle ausgezeichneten Makler sind mit ihren fachlichen Schwerpunkten dargestellt. Die Übersicht zeigt auch, welche Makler zusätzlich Premium-Partner bei ImmoScout24 sind. Kriterien dafür sind mindestens 15 überdurchschnittlich gute Bewertungen innerhalb der letzten 18 Monate mit 3,5 Sternen und mehr sowie eine Vertragslaufzeit von mindestens zwei Jahren.

Umfangreicher redaktioneller Teil zu Marktentwicklung und Mietendeckel

Neben dem umfangreichen Daten-Teilen finden Leserinnen und Leser im FOCUS Sonderheft eine redaktionelle Analyse zur allgemeinen Marktentwicklung und zu Trends in der Branche. In einem Interview erläutert ImmoScout24-Geschäftsführer Ralf Weitz die aktuelle Marktsituation, gibt Tipps zu Investitionsentscheidungen und nimmt Stellung zum Berliner Mietendeckel. Wer bereits glücklicher Besitzer oder Bewohner einer Wohnung mit Balkon oder Garten ist, findet im „FOCUS Spezial Immobilien Atlas 2020“ zudem die neuesten Trends zur Gestaltung einer grünen Wohlfühl-Oase.

Über ImmoScout24

ImmoScout24 ist die führende Online-Plattform für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland. Seit über 20 Jahren revolutioniert ImmoScout24 den Immobilienmarkt und unterstützt jeden Monat 14 Millionen Nutzer auf dem Weg ins neue Zuhause oder in die passende Gewerbefläche. Deshalb kennen 96 Prozent der Zielgruppe ImmoScout24. Mit seinen digitalen Lösungen schafft der Online-Marktplatz Orientierung und bringt Eigentümer, Makler und Suchende erfolgreich zusammen. Das Digitalunternehmen verbessert laufend sein Angebot und entwickelt neue, innovative Produkte und Dienstleistungen. ImmoScout24 arbeitet an dem Ziel, Transaktionen rund um die Immobilie komplett digital abzuwickeln und dadurch komplexe Entscheidungen für seine Nutzer einfacher zu machen. Seit 2012 ist ImmoScout24 auch auf dem österreichischen Wohn- und Gewerbemarkt aktiv und erreicht monatlich rund 3 Millionen Suchende. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.immobilienscout24.de

Medienkontakt

Axel Schmidt

Team-Leiter Public Relations & Social Media

Telefon: +49 30 24301-1270

E-Mail: presse@immobilienscout24.de

-----------------------------------------------------------------
ImmobilienScout GmbH – Ein Unternehmen der Scout24-Gruppe
Geschäftsführer: Dr. Thomas Schroeter, Ralf Weitz
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Tobias Hartmann
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 69108
Sitz der Gesellschaft: Berlin
-----------------------------------------------------------------
Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien
http://www.immobilienscout24.de