ImmobilienScout24

Neue Apps für Makler: ImmobilienScout24 bringt Immobilienangebote auf Facebook und das iPad

Berlin (ots) - Das Immobilienportal ImmobilienScout24 veröffentlicht im Dezember zwei neue Apps für Immobilienmakler: eine Facebook-Applikation mit der bei ImmobilienScout24 inserierte Immobilienangebote auf Facebook veröffentlicht werden können sowie eine hochwertige Exposémappe für das iPad. Beide Apps sind ab sofort erhältlich.

Die neue Facebook-App von ImmobilienScout24 ( http://apps.facebook.com/meine_Immobilien/ ) bietet Maklern die Möglichkeit, ihre Objekte bequem auf der eigenen Facebook-Unternehmensseite zu veröffentlichen. Nach der Installation der Applikation werden sämtliche, bei ImmobilienScout24 veröffentlichte Objekte über die API-Schnittstelle abgerufen und ständig aktualisiert. Die Immobilienangebote werden dann in einer Listen- und Kartenansicht mit Suchfunktion den Besuchern der jeweiligen Facebook-Unternehmensseite angezeigt. Die Administratoren der Facebook-Unternehmensseiten können zudem über ein integriertes Statistik-Tool die Klickraten der jeweiligen Objekte auswerten.

Die Facebook-App "Meine Immobilien bei ImmobilienScout24" steht gewerblichen Kunden des Immobilienportals kostenlos zur Verfügung (BasisZugang Plus oder ProfiFlat erforderlich). Ein erster Beta-Test der neuen Anwendung ist bereits Ende November erfolgt. Daran haben über 50 Maklerunternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet teilgenommen. Das Feedback ist positiv:

"Die neue Facebook-App von ImmobilienScout24 ist der konsequente Schritt, um heute zukunftsfähig am Immobilienmarkt präsent zu sein. Damit stellt der moderne Makler seine Kompetenz in gebotener Form für Interessenten und für potentielle Auftraggeber optimal dar", sagt zum Beispiel Roland Kampmeyer, Geschäftsführer der KAMPMEYER Immobilien GmbH.

Alle Immobilien-Exposés auf dem iPad

Weiterhin neu ist die ImmobilienScout24-Exposé-Mappe für das iPad. Makler können damit ihre Immobilienangebote und zusätzliche Dokumente auf dem iPad präsentieren. Etwa beim Kundentermin, bei Besichtigungen oder während der Objektakquise. Die Exposé-Mappe gewährt Zugriff auf alle aktiven und inaktiven Objekte, die der Makler bei ImmobilienScout24 eingestellt hat. Bei einem größeren Objektbestand können mehrere Präsentationsmappen angelegt werden. Die iPad-App von ImmobilienScout24 ist ab sofort kostenlos im App-Store verfügbar und wird derzeit im offiziellen iPad-Werbespot von Apple als Best-Practice-Beispiel gezeigt.

"Die neuen Apps sind gute Beispiele dafür, wie wir durch innovative Technologien unsere gewerblichen Kunden bei der digitalen Immobilienvermarktung unterstützen können. Bei Entwicklung solcher Services legen wir deshalb großen Wert auf praxisnahe Lösungen. Die positive Rückmeldung unserer Kunden zeigt, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind", kommentiert Antje Reich, Geschäftsleitung Vertrieb Immobilienwirtschaft bei ImmobilienScout24, die neuen Applikationen.

Über ImmobilienScout24:

ImmobilienScout24 ist Deutschlands größter Immobilienmarkt. Mit über 5 Millionen Nutzern (Unique Audience) pro Monat ist die Website das mit Abstand meistbesuchte Immobilienportal im deutschsprachigen Internet. Monatlich werden zudem über 250 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf dem Portal durchgeführt. Bei ImmobilienScout24 werden jeden Monat über 1,2 Millionen verschiedene Immobilien angeboten. Das Unternehmen sitzt in Berlin und beschäftigt über 450 Mitarbeiter.

ImmobilienScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 8 Millionen Menschen nutzen. Neben ImmobilienScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, JobScout24, TravelScout24 sowie das Portal Jobs.de zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Pressekontakt:

Marcus Drost
Immobilien Scout GmbH
Fon 030 / 24 301 - 14 18
Fax 030 / 24 301 - 11 10
E-Mail: presse@ImmobilienScout24.de

Pressemitteilungen als RSS-Feed abonnieren:
http://www.immobilienscout24.de/news/rss-feed/pm

Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse

Original-Content von: ImmobilienScout24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ImmobilienScout24

Das könnte Sie auch interessieren: