PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Forum Moderne Landwirtschaft e.V. mehr verpassen.

07.09.2020 – 11:00

Forum Moderne Landwirtschaft e.V.

Einladung zur Berichterstattung: FML-Agrarscouts im Verbraucherdialog auf Berliner Wochenmärkten

Berlin (ots)

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Medienvertreter*innen,

vor vier Jahren hat das Forum Moderne Landwirtschaft (FML) das AgrarScout-Programm ins Leben gerufen. Rund 800 Landwirte und Agrarstudierende beteiligen sich daran. Als Botschafter der Modernen Landwirtschaft informieren sie Verbraucherinnen und Verbraucher über die Herstellung landwirtschaftlicher Produkte, beantworten Fragen von der Pflanzenzucht bis zum Tierwohl und gehen dabei auch kritischen Themen nicht aus dem Weg.

Vom 10. bis 12. September machen sechs AgrarScouts mit ihrem neuen AgrarScout-Mobil Station auf drei Berliner Wochenmärkten:

  • Donnerstag, 10.9., 10 bis 17 Uhr, Bauernmarkt am Wittenbergplatz (am KaDeWe)
  • Freitag, 11.9., 10 bis 13 Uhr, Wochenmarkt Parchimer Allee in Neukölln
  • Samstag, 12.9., 8 bis 14 Uhr, Karl-August Platz in Charlottenburg

Einer der AgrarScouts, Reik Kaspar, Kartoffelbauer aus Brandenburg, sagt: "Ob Geflügelhaltung, Ackerbau oder Schweinemast - wir scheuen keine Antwort und versuchen so transparent wie möglich über unsere Landwirtschaft zu berichten. Wir wollen Brücken bauen zur urbanen Gesellschaft und das Verbrauchervertrauen in unsere Arbeit stärken."

Ein Kamerateam wird die AgrarScouts begleiten. FML-Geschäftsführer Henrik Tesch: "Die AgrarScouts werden Verbraucherfragen nicht nur vor Ort, sondern auch in den sozialen beantworten. Dadurch gelingt es uns, den wichtigen Dialog auch online mit tausenden anderen Menschen zu führen."

Wir laden Sie herzlich zur Berichterstattung ein. Für Nachfragen stehe ich Ihnen zur Verfügung.

Über das Forum Moderne Landwirtschaft:

Im Forum Moderne Landwirtschaft haben sich Verbände, Organisationen und Unternehmen der Agrarbranche, der vor- und nachgelagerten Bereiche sowie Landwirte zusammengeschlossen. Ihr gemeinsames Anliegen ist es, über die moderne Landwirtschaft zu informieren und den Dialog zwischen Gesellschaft und Landwirtschaft zu stärken.

Pressekontakt:

Julia Nissen
Pressesprecherin und Leiterin Kommunikation
Forum Moderne Landwirtschaft e.V.
Fanny-Zobel-Str. 7
12435 Berlin
Tel. +49 (0) 30 814 5555 - 60
Mobil +49 (0) 1523 184 86 90
E-Mail j.nissen@moderne-landwirtschaft.de
Web www.moderne-landwirtschaft.de

Original-Content von: Forum Moderne Landwirtschaft e.V., übermittelt durch news aktuell