IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

"Offen für Neues": IKEA Eröffnungskampagne startet in Kaarst und der Region

Kurz vor der Eröffnung: Vom 26. September bis 7. Oktober tourt IKEA mit dem Markt "Offen für Neues" durch Kaarst und die Region
Kurz vor der Eröffnung: Vom 26. September bis 7. Oktober tourt IKEA mit dem Markt "Offen für Neues" durch Kaarst und die Region
Hier finden Sie weitere Details

"Offen für Neues":

IKEA Markt voller nachhaltiger Ideen tourt durch die Region

Hofheim-Wallau, 22. September 2017. Am 12. Oktober ist es endlich soweit: Das weltweit nachhaltigste IKEA Einrichtungshaus öffnet seine Türen in Kaarst. Der "More Sustainable Store" spiegelt das Thema Nachhaltigkeit in all seinen Facetten wider - vom Einsatz umweltschonender Techniken und einem außergewöhnlichen Architektur-konzept bis hin zu regionalen Dienstleistern und lokalen Kooperationen.

Markt der guten und nachhaltigen Ideen

An dieses nachhaltige Konzept knüpft IKEA bereits zwei Wochen vor dem großen Eröffnungstag mit vielen regionalen Eröffnungsaktionen und Kooperationen an: Unter dem Motto "Offen für Neues" tourt IKEA in der Zeit vom 26. September bis 07. Oktober mit dem "Offen für Neues"-Markt - ein Markt voller nachhaltiger Ideen - durch Kaarst, Krefeld und Mönchengladbach.

Fast alle Marktstände sind aus Naturmaterialien und Holz gefertigt und erinnern an die nachhaltige Holzfassade des neuen IKEA Hauses. Auf große und kleine Besucher warten Ideen für ein nachhaltiges Leben zu Hause, ein nachhaltiges (weil mit Muskelkraft betriebenes) Karussell, Getränke und kleine Snacks, Live-Musik, Upcycling-Workshops und vieles mehr.

Shoppen mit Jutebeutel, Kaffeebecher & Co.

Um auf das Thema "Nachhaltiges Einkaufen" aufmerksam zu machen, setzt IKEA im Aktionszeitraum auf eine besondere Kooperation: Bei über 30 Einzelhandelspartnern in Kaarst bekommen Kunden Thermobecher, Frischhaltedosen und wiederverwendbare Tragetaschen gratis zu ihrem Einkauf dazu. Wer diese beim nächsten Einkauf erneut verwendet, sammelt Stempel auf der "Offen für Neues"-Aktionskarte und kann sich damit einen Rabatt beim nächsten IKEA Einkauf sichern.

Solarbetriebene Handy-Ladestationen und Hundetränken

Darüber hinaus spiegeln mehrere einzigartige Plakat-Installationen im Marktgebiet die besonderen Merkmale des "More Sustainable Store" wieder: So können über eine solarbetriebenen Ladestation Mobiltelefone via Sonnenlicht aufgeladen werden. Und Vierbeiner können an extra eingerichteten Hundetränken durch rückgewonnenes Regenwasser ihren Durst stillen.

Die Termine und Aktionen im Überblick:

26.09. / 11 bis 20 Uhr: "Offen für Neues"-Markt in Krefeld

29.- 30.09. / 11 bis 20 Uhr: "Offen für Neues"-Markt in Mönchengladbach

05.- 07.10. / 11 bis 20 Uhr: "Offen für Neues"-Markt in Kaarst

Eine Übersicht der einzelnen Aktionen und Termine gibt es unter www.IKEA.de/Kaarst

Über den IKEA Konzern

Unsere Vision ist es, den vielen Menschen einen besseren Alltag zu schaffen, indem wir formschöne, funktionsgerechte, erschwingliche und qualitativ hochwertige Einrichtungsgegenstände anbieten, die mit Rücksicht auf Mensch und Umwelt produziert wurden. Insgesamt betreibt der IKEA Konzern 328 Einrichtungshäuser in 28 Ländern. Darüber hinaus gibt es mehr als 40 Einrichtungshäuser, die von Franchisenehmern außerhalb des IKEA Konzerns geleitet werden. Im Geschäftsjahr 2015 besuchten insgesamt 771 Millionen Menschen die Einrichtungshäuser des IKEA Konzerns und 1,9 Milliarden Menschen informierten sich auf unserer Website www.IKEA.com

Ansprechpartnerin für die Presse: 
Simone Settergren
Corporate Communications 
Tel.: (06122) 585 6173 
simone.settergren@IKEA.com

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG 
Am Wandersmann 2-4 
65719 Hofheim-Wallau

Sitz München HR A 67108, Amtsgericht München 
Komplementärin: IKEA Deutschland Verkaufs-GmbH 
Sitz München HR B 66738, Amtsgericht 
Geschäftsführer: Kai Fuhlrott 



Weitere Meldungen: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: