Ernst Klett Verlag GmbH

EINLADUNG zum 12. WÜRZBURGER SYMPOSIUM: "Die Universität in der Gesellschaft - Verantwortung und Chancen für die Zukunft"

    Suttgart (ots) - Wie können Universitäten den Anforderungen der
Zukunft gerecht werden? Mit dieser Frage befassen sich im Jahr des
600-jährigen Bestehens der Universität Würzburg Präsidenten und
Rektoren europäischer, nord- und südamerikanischer Universitäten,
Philosophen, Theologen, Historiker, Politologen, Sprachforscher,
Pädagogen und Biologen aus Deutschland und der Schweiz sowie
Repräsentanten aus Wirtschaft und Politik Deutschlands.
    
    Am 13. und 14. JUNI 2002 veranstalten die BAYERISCHE
JULIUS-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT und der ERNST KLETT VERLAG STUTTGART
in der historischen Würzburger Neubaukirche das 12. Würzburger
Symposium zum Thema "Die Universität in der Gesellschaft -
Verantwortung und Chancen für die Zukunft".
    
    "Selbstverständnisse von Universität im internationalen Vergleich"
- "Was erwartet die Universität von sich selbst?" - "Was erwartet die
Gesellschaft von der Universität?" Das sind die drei Rahmenthemen,
mit denen sich die Referentinnen und Referenten aus Europa sowie aus
Nord- und Südamerika in Vorträgen und Podiums- und
Plenumsdiskussionen mit den Zuhörern auseinandersetzen werden. Dabei
geht es um die UNIVERSITÄT ZWISCHEN TRADITION UND FORTSCHRITT, um
ihren Auftrag und ihre Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, um
Bildung und Ausbildung, um die Freiheit der Forschung, um
Universitätskonzepte im internationalen Vergleich. Interdisziplinär,
aktuell und mit Blick auf die Zukunft - so werden sich die
Referenten mit dem Thema Universität auseinandersetzen.
    
    Weitere Informationen unter www.klett-pressebox.de
    
    
ots Originaltext: Ernst Klett Verlag
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Ansprechpartner/in:
Hannelore Ohle-Nieschmidt
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (0711) 6672-1673, Fax: -2010
E-mail: h.ohle-nieschmidt@klett-mail.de
www.klett-verlag.de
www.klett-pressebox.de

Herbert Lies
Projektleiter Würzburger Symposium
Tel.: 0711-241273
Mobil: 0162-4558847
E-Mail: h.lies@klett-mail.de

Original-Content von: Ernst Klett Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ernst Klett Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: