Interactive Intelligence

Interactive Intelligence in 2005 mit Rekordzahlen

    Taunusstein/London/Indianapolis (ots) - Taunusstein/London, 14. Februar 2006 - Die börsennotierte Interactive Intelligence Inc., weltweit einer der führenden Hersteller von Geschäftskommunikationssoftware, meldet für das Geschäftsjahr 2005 Rekordzahlen. Für das vierte Quartal 2005 belief sich der Umsatz auf 17,5 Mio. US-Dollar, was einem Zuwachs um 22 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (14,4 Mio. US-Dollar) entspricht. Beim Nettogewinn verzeichnete das Unternehmen einen Anstieg auf 1,8 Mio. US-Dollar, im vierten Quartal 2004 lag dieser noch bei 514.000 US-Dollar.

    Für das gesamte Geschäftsjahr 2005 verzeichnete Interactive Intelligence mit insgesamt 62,9 Mio. US-Dollar ein Umsatzplus von 14 Prozent gegenüber 2004 (55,1 Mio. US-Dollar). Der Nettogewinn für 2005 lag bei 2,1 Mio. US-Dollar, im Vorjahr waren es noch 1 Mio. US-Dollar. Der verwässerte Gewinn je Aktie belief sich in 2005 auf 0,13 US-Dollar (2004: 0,6 US-Dollar). Barmittel und kurzfristige Einlagen stiegen von 11, 6 Mio. US-Dollar auf 15,1 Mio. US-Dollar zum Jahresende.

    Interactive Intelligence Inc. (Nasdaq: ININ) ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen Software-Lösungen für Geschäftskommunikation. Das Unternehmen kann hierbei auf Erfahrungen aus mehr als 1.500 Kundenprojekten zurückgreifen. Die Produktlösungen umfassen die Bereiche unternehmensweite IP-Telephonie, Contact Center Automatisierung, Kunden-Self-Service sowie Unified Communications and Messaging. Das 1994 gegründete Unternehmen wurde jüngst vom Software Magazine unter die Top 500 Global Software and Service Companies 2004 gewählt. Zudem erhielt das Unternehmen den 2004 Network World 200 Award sowie von Frost & Sullivan den 2004 Product Innovation Award. Interactive Intelligence beschäftigt etwa 350 Menschen und hat seinen Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, U.S.A. Mit 12 Niederlassungen ist das Unternehmen in Nordamerika, Europa und Asien vertreten. Die Europazentrale befindet sich in Uxbridge, England und betreut von dort aus mehr als 250 Kunden in Europa, Middle East & Africa (EMEA).

    This release contains certain forward-looking statements that involve a number of risks and uncertainties.  Factors that could cause actual results to differ materially are described in the company's SEC filings.

    Interactive Intelligence Inc. is the owner of the marks INTERACTIVE INTELLIGENCE, its associated LOGO and numerous other marks. All other trademarks mentioned in this document are the property of their respective owners.

    Die deutsche Übersetzung repräsentiert den Inhalt der englischsprachigen Mitteilung. Rechtlich gültig ist jedoch ausschließlich die englischsprachige Version.

    Weitere Informationen: Interactive Intelligence, EMEA, Limburger Straße 5B, 65232 Taunusstein bei Frankfurt am Main, E Mail: info.de@ININ.com, Web: www.ININ.com

    Pressekontakt: Fujiko Cherruel, Senior Marketing Manager EMEA, Tel.: 0044 20 8867 3675, E Mail: fujiko.cherruel@inin.com

    PR-Agentur: Team Andreas Dripke, Tel.: 0611 / 973150, E-Mail: team@dripke.de

Original-Content von: Interactive Intelligence, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Interactive Intelligence

Das könnte Sie auch interessieren: