Interactive Intelligence

Frost & Sullivan bescheinigt Interactive Intelligence „Excellence of Technology“

    Taunusstein/London/Indianapolis (ots) - Taunusstein/London, 27. Okober 2005 – Die renommierte Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft Frost & Sullivan hat die Interactive Intelligence Inc. in diesem Jahr als einziges Unternehmen mit dem „Excellence in Technology Award 2005“ auf dem Gebiet Contact Center Management Software geehrt. Der Auszeichnung war eine umfangreiche Primär- und Sekundärrecherche sowie eine Prüfung der Interactive-Software „auf Herz und Nieren“ vorausgegangen. Als Grund für die begehrte Auszeichnung nennen die Auguren die „herausragende Integration der modernen Internet- Technologie in die seit acht Jahren bewährte Multichannel- Kommunikationssoftware“.

    Als Interactive Intelligence seine Contact Center-Software 1997 erstmals vorgestellte, war es die einzige All-in-one- Kommunikationssoftware auf Windows-Basis auf dem Markt. Heute bietet das Unternehmen eine ganze Reihe von Modulen für unterschiedliche Anforderungen, von hybriden Telefon /Internet-Lösungen über lupenreine Systeme für Voice-over-Internet-Protocol (VoIP) bis hin zur jüngsten Generation der Internet-Telefonie auf Basis des Standards Session Initiating Protocol (SIP).

    Besonders wichtig laut Frost & Sullivan: Die Unternehmen brauchen nicht auf einen Schlag in die neue Internet-Telefontechnik zu investieren, sondern können den Wechsel von der alten in die neue Telefonwelt sukzessive vollziehen. Interactive Intelligence bietet die Kommunikationssoftware mit verschiedenen Optionen für unterschiedliche Anforderungen bis hin zu Call und Contact Centern mit Heimarbeitsplätzen an, lobt Frost & Sullivan weiterhin.

    Positiv aufgefallen ist den Marktforschern und Beratern zudem das außergewöhnliche hohe Investment von Interactive Intelligence in Forschung und Entwicklung. 23 Prozent des Umsatzes fließt in F&E, während der Branchendurchschnitt bei 12 bis 14 Prozent liegt. Mit dem Aufwand hat der Anbieter eine Plattform geschaffen, die eine Vielzahl herkömmlicher Gerätschaften wie Telefonanlagen, Systeme für automatische Anrufverteilung, Voicemailsysteme, Faxserver, Webgateways und CTI-Middleware für die Computer-Telefonie- Integration ersetzt.

    Zielgruppe für das Contact Interaction Center (CIC) von Interactive Intelligence sind neben mittelständischen und großen Call und Contact Centern auch Unternehmen mit einem starken Engagement in Sachen Customer Relationship Management (CRM) in Branchen wie Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen.

    Interactive Intelligence Inc. (Nasdaq: ININ) ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen Software-Lösungen für Geschäftskommunikation. Das Unternehmen kann hierbei auf Erfahrungen und Mehrwerte aus mehr als 1.500 Kundenprojekten zurückgreifen. Die Produktlösungen umfassen die Bereiche unternehmensweite IP- Telephonie, Contact Center Automatisierung, Kunden-Self-Service sowie Unified Communications and Messaging. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und hat mittlerweile weltweit mehr als 1.500 Kunden. Interactive Intelligence wurde jüngst vom Software Magazine unter die Top 500 Global Software and Service Companies 2004 gewählt. Zudem erhielt das Unternehmen den 2004 Network World 200 Award sowie von Frost & Sullivan den 2004 Product Innovation Award. Interactive Intelligence beschäftigt etwa 350 Menschen und hat seinen Hauptsitz in Indianapolis, Indiana, U.S.A. Mit 12 Niederlassungen ist das Unternehmen in Nordamerika, Europa und Asien vertreten. Die Europazentrale befindet sich in Uxbridge, England und betreut von dort aus mehr als 250 Kunden in Europa, Middle East & Africa (EMEA).

    This release contains certain forward-looking statements that involve a number of risks and uncertainties. Factors that could cause actual results to differ materially are described in the company's SEC filings. Interactive Intelligence Inc. is the owner of the marks INTERACTIVE INTELLIGENCE, its associated LOGO and numerous other marks. All other trademarks mentioned in this document are the property of their respective owners.

Weitere Informationen: Interactive Intelligence, Europe Middle East & Africa (EMEA), Limburger Straße 5B, 65232 Taunusstein bei Frankfurt am Main, Tel.: 06128 / 97 05 73, E Mail: info.de@ININ.com, Internet: www.ININ.com

Pressekontakt: Fujiko Cherruel, Senior Marketing Manager EMEA,
Tel.: 0044 20 8867 3675, E Mail: fujiko.cherruel@inin.com

PR-Agentur: Team Andreas Dripke, Tel.: 0611/973150,
E-Mail: team@dripke.de

Original-Content von: Interactive Intelligence, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Interactive Intelligence

Das könnte Sie auch interessieren: