Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: CSU-Vize Christian Schmidt geht auf Mautkritiker zu

Berlin (ots) - Im Streit um die Maut hat nach CSU-Parteichef Horst Seehofer auch Landwirtschaftsminister und CSU-Parteivize Christian Schmidt Kompromissbereitschaft signalisiert. Auf die Frage, ob man grenzüberschreitende Straßen in einem Radius von 50 oder 100 Kilometern aus der Mautpflicht herausnehmen könnte, sagte Schmidt dem Tagesspiegel (Freitagausgabe): "Dazu gibt es das parlamentarische Verfahren". "Um Einzelfragen kann man sich später kümmern", mahnte der CSU-Politiker in Richtung der Mautkritiker auch aus den Reihen der Union. "Jetzt geht es darum, bei dem Thema mitzuarbeiten und konstruktive Vorschläge zu machen."

http://www.tagesspiegel.de/politik/streit-um-die-maut-csu-geht-auf-kritiker-zu/10623758.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: