CoreMedia AG

Aperto realisiert für die Deutsche UNESCO-Kommission e.V. das Internetportal "Bildung für nachhaltige Entwicklung" auf Basis von CoreMedia CMS

    Berlin/Hamburg (ots) - Das Jahrzehnt 2005 bis 2014 steht für die Vereinten Nationen unter dem Motto "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)". Diese Weltdekade wurde 2002 auf dem Weltgipfel für nachhaltige Entwicklung in Johannesburg ausgerufen. Im Auftrag der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. entwickelt der Berliner Multimedia Dienstleister Aperto AG ein Internetportal als zentrale Einstiegsseite zum Thema "Bildung für nachhaltige Entwicklung".

    Aperto konnte sich gegen eine Endauswahl von sechs Agenturen durchsetzen. Ausschlaggebend für die Entscheidung war unter anderem das Content Management-System von CoreMedia. Die Content-Technologie von CoreMedia ermöglicht die einfache und schnelle Integration von Partnern, die damit im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projektes auch einen eigenen Web-Auftritt mit individuellem Design gestalten können.

    Das Internetportal unterstützt die Organisation und Kommunikation der Vertreter am "Runden Tisch", die sich unter dem Motto "Nachhaltigkeit lernen" für die Umsetzung der Dekade in Deutschland engagieren. Dazu gehören Bundesministerien, Parlament, Länder, Nichtregierungsorganisationen, Medien, Privatwirtschaft und Wissenschaft. Für das Portal entwickelt Aperto technisch ausgefeilte Suchfunktionen, die mehr als 100 Websites von Akteuren nach Themen und Schlagworten durchforstet. Dargestellt werden Inhalte und Projekte der beteiligten Partner quer durch alle Bildungsbereiche aus Vorschule, Schule, Berufsbildung, Hochschule, und informellem Lernen. Ein redaktioneller Teil informiert mit aktuellen Meldungen, Interviews, Rezensionen, Veranstaltungskalender und Kooperationsbörse über aktuelle Dekade-Aktivitäten. Die Redakteure des Portals profitieren beim Erstellen der Inhalte von der intuitiven Bedienung des Redaktionssystems direkt auf der Website. Die modulare Struktur des eingesetzten CoreMedia CMS sorgt für höchste Flexibilität und Konsistenz in der Verwaltung der Inhalte.

    CoreMedia - Any content, anywhere in a trusted universe

    Als Technologieführer für Content Management und digitales Rechte-Management entwickelt CoreMedia Software, die das Geschäft mit digitalen Inhalten sichert, stärkt und erweitert. Mit Leidenschaft für Spitzenleistungen liefert CoreMedia die Schlüsselkomponenten für jede IT-Plattform, die digitale Inhalte verwaltet, vertreibt und schützt. Dabei konzentriert sich CoreMedia auf innovative Software-Produkte für Multi-Channel Delivery, basierend auf offenen Standards.

    Gegründet 1996 am Stammsitz Hamburg, beschäftigt CoreMedia über 130 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Netzwerk von Implementierungs-Partnern mit über 500 geschulten Beratern. CoreMedia ist einer der Innovations- und Technologieführer im Markt für Content Technologie. Von Deloitte wurde CoreMedia als schnellst wachsendes Software-Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet. Den Titel "Best Innovator 2004" erhielt CoreMedia als innovativstes Unternehmen im deutschen Mittelstand von A.T. Kearney. Das US Wirtschaftsmagazin Red Herring zählt CoreMedia zu den TOP 100 der innovativsten Technologie-Unternehmen in Europa.

    Führende Portal-Anbieter und Unternehmen in allen Industriebranchen vertrauen auf CoreMedia CMS für anspruchsvollen Service und integriertes Informations-Management. 150 Unternehmen auf allen 5 Kontinenten in den Branchen Medien, Telekommunikation, Industrie, Banken und Versicherungen setzen CoreMedia Technologie erfolgreich ein. Darunter Bertelsmann, Continental, Deutsche Telekom, debitel, GMX, O2, EPCOS, NEC, MLP, Musicload, Nokia, SEAT, T-Mobile, T-Online, Vodafone, Wincor Nixdorf sowie über 60 öffentliche Verwaltungen und Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.coremedia.com

Kontakt:
Tina Kulow
*kulow kommunikation
Telefon: +49 (0)40-432 77 005
E-Mail: tk@kulow-kommunikation.de

Original-Content von: CoreMedia AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CoreMedia AG

Das könnte Sie auch interessieren: