CoreMedia AG

CoreMedia AG präsentiert mit CoreInfo die effiziente Lösung für Enterprise Information Management (CeBIT 2002 Halle 06/D28)

    Hamburg (ots) - CoreMedia CoreInfo ist eine out-of-the-box Lösung
für Enterprise Information Management. Sie umfasst eine
personalisierte, unternehmensweite IT-Unternehmensinfrastruktur in
Inter-, Intra- und Extranet. Kernfunktionen von CoreInfo sind Content
Management für Web & Mobile Applications und die content-bezogene
Integration von Enterprise Applications. CoreInfo koordiniert die
reibungslose Kommunikation zwischen unterschiedlichen Systemen und
bündelt die unternehmensweit erstellten Inhalte, um sie zur
Übernahme, Ergänzung und Verwaltung zugänglich zu machen. Basierend
auf der hochskalierbaren, zukunftsorientierten CoreMedia Content
Application Platform, stellt CoreInfo eine Musterlösung für
effiziente Enterprise Applications dar.
    
    Geboten wird die nahtlose Integration multimedialer Inhalte, wie
zum Beispiel der neue Nachrichtendienst der Deutschen Presse-Agentur
(dpa) - dpa-business - der Nachrichten und Spezialinformationen in
unterschiedlichen Formaten für geschlossene Benutzergruppen diverser
Branchen anbietet, sowie automatische Klassifikation und die
effiziente Produktion interaktiver Multi-Channel-Services.
Dpa-Business startet im März 2002 und umfasst u.a. multimediale
push/pull-Branchendienste, nutzerindividuelle Newsticker, auf Wunsch
auch mehrsprachig, Datenbanken und Recherche-Tools. Erweiterbar durch
mobile Dienste für unterwegs, Börsenkurse, Fachlexikon-Applikationen,
Flash-Animationen, Videos und content on demand. Erstmals auf der
CeBIT 2002 zeigt CoreMedia die Integration von Financenet, ein
spezieller Service für die Intranets von Banken und Versicherungen,
den die dpa gemeinsam mit dem Gabler Verlag entwickelt hat. Die
Deutsche Presse-Agentur (dpa) [www.dpa.de] und ihre
Multimedia-Tochter dpa-info.com [www.dpa-info.com] nutzen die Systeme
der CoreMedia AG seit vielen Jahren intensiv und erfolgreich für ihre
Multimediadienste.
    
    Über CoreMedia
    
    Die in Hamburg ansässige CoreMedia AG (www.coremedia.com) ist mit
der mehrfach ausgezeichneten CoreMedia Content Application Platform
(CAP) ein führender Anbieter moderner Standardsoftware für
Business-Objekt-Orientiertes Content Management zur Vernetzung von
Inhalt und Geschäftsprozessen. Die innovativen Produkte der CoreMedia
AG gewährleisten durch ihre Offenheit, Skalierbarkeit und Güte ein
hohes Maß an Zukunftssicherheit und Flexibilität. Die CoreMedia AG
beschäftigt über 90 Mitarbeiter und unterhält eine Reihe von
Partnerschaften mit führenden Softwareanbietern, Systemhäusern und
Unternehmensberatern wie Sun Microsystems, Avinci, HP, IBM Global
Services, atg, BEA, Autonomy, Cap Gemini Ernst & Young, CSC Ploenzke,
T-Systems uvm. Zu den Kunden der CoreMedia AG zählen namhafte
Unternehmen aus den Branchen Telekommunikation, Medien, Industrie und
Finanzen wie T-Online International, VIAG Interkom, Deutsche Presse
Agentur (dpa), Austria Presse Agentur (APA), Heinrich Bauer Verlag,
Burda STARnetONE, Sport1.de, Continental, VTG Lehnkering, Wincor
Nixdorf, Relius, Hamburger Sparkasse, IKK Bundesverband und Debitel.
    
ots Originaltext: CoreMedia AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:
Bettina Danzinger, Public Relations
CoreMedia AG, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg
bettina.danzinger@coremedia.com
mobil : +49.172.2585242,
fon: +49.40.32 55 87.307
fax: +49.40.32 55 87.999

Original-Content von: CoreMedia AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CoreMedia AG

Das könnte Sie auch interessieren: