imc

Resonanz auf wichtigste deutsche E-Learning-Tagung übertrifft Erwartungen des Veranstalter bei weitem

    Walldorf / St. Leon-Rot (ots) - Mit 284 Teilnehmern - darunter 231 zahlende Teilnehmer aus acht Nationen -  übertraf das Interesse an der erstmals veranstalteten zweitägigen Tagung "E-Learning 2000 - Die virtuelle Welt des Wissens" die Erwartungen des Veranstalters imc bei weitem.

    "Wir sind einerseits überrascht von der großen Zahl an Anmeldungen, gleichwohl zeigt sich daran, dass das Thema E-Learning nicht nur in deutschen Unternehmen überdurchschnittlich an Bedeutung gewonnen hat," so Dr. Wolfgang Kraemer, Geschäftsführer der imc GmbH, zum erfreulich hohen Anteil ausländischer Teilnehmer (6 % Anteil).  

    Die hochkarätig besetzte Referentenliste mit den derzeit besten E-Learning Experten des deutschsprachigen Raums hat nach Kraemers Ansicht das Interesse an der Veranstaltung nachhaltig gesteigert. "Ziel der Tagung war es, anhand gelungener Praxisbeispiele zu zeigen, dass virtuelle Lernumgebungen bereits heute mit großem Erfolg in deutschen Unternehmen eingesetzt werden," so Kraemer. Die in den nächsten Jahren zu erwartenden Breitbandtechnologien und das wachsende Interesse an gezielter Personal-entwicklung ließen für die kommenden Jahre einen Durchbruch des Themas E-Learning auf breiter Front auch im Mittelstand erwarten.    

    "Wir haben das Ziel, die E-Learning als wichtigste Tagung in Deutschland zum Thema virtueller Lernumgebungen fest zu etablieren," formulierte Kraemer die Ziele für die nächsten Jahre. Die Neuauflage der E-Learning ist für 30. und 31. Oktober 2001 vorgesehen.

    Die imc GmbH www.im-c.de mit Hauptsitz in Saarbrücken und weiteren Geschäftsstellen in Köln und Berlin wurde Ende 1997 als Spin-Off des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität des Saarlandes von Dr. Wolfgang Kraemer, Frank Milius und Dr. Volker Zimmermann zusammen mit Prof. Dr. Dr. h.c. A-W. Scheer, Business Angel und Hochschullehrer gegründet. Das Unternehmen ist führender Anbieter von E-Learning Lösungen in Deutschland. Namhafte Unternehmen wie DaimlerChrysler, Lufthansa, HypoVereinsbank, Deutsche Bank, Henkel, IBM, IDS Scheer, Metro, SAP und VEBA nutzen bereits die Produkte und Dienstleistungen der imc GmbH für den Aufbau ihrer virtuellen Lern- und Wissenswelten.

ots Originaltext: imc information multimedia communication GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:
Markus M.Frey
imc information multimedia communication GmbH
Telefon 0681-9762-534
e-Mail: frey@im-c.de

Original-Content von: imc, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: imc

Das könnte Sie auch interessieren: