Generali Versicherungen

Volksfürsorge führt TV-Kampagne fort

Spot Erfahrung Die Volksfürsorge Versicherungsgruppe ist jetzt mit zwei neuen TV-Spots auf allen wesentlichen TV-Kanälen gestartet. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Volksfürsorge Versicherungen"

      - Querverweis: Bilder sind abrufbar unter:        
         http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs    

    Hamburg (ots) - Die Volksfürsorge Versicherungsgruppe ist jetzt
mit zwei neuen TV-Spots auf allen wesentlichen TV-Kanälen gestartet.
Damit wird die Mitte letzten Jahres begonnene Werbekampagne
fortgesetzt. Unter www.volksfuersorge.de sind die Spots sowie alle
aktuellen Sendetermine auch im Internet zu finden.
    
    "Die TV-Kampagne verankert unsere neue Botschaft ‚Unser Name ist
unser Auftrag' und positioniert uns als Service-Versicherer, der die
Wünsche und Sorgen der Menschen ernst nimmt", so Volksfürsorge-Chef
Dr. Joachim Lemppenau.
    
    Der Spot "Verantwortung" der ersten Werbestaffel war den
Zuschauern in besonders starker Erinnerung. Die beiden neuen
Werbefilme, die die Titel "Veränderung" und "Erfahrung" tragen, bauen
deshalb auf diesem Konzept auf. Im Mittelpunkt steht das wichtige
Thema Altersvorsorge / "Riester-Rente".
    
    Bei beiden Commercials wurde das Augenmerk auf emotionale Bilder
und authentische Personen gerichtet. "Glaubwürdige Situationen regen
zum Nachdenken darüber an, wie das Leben mit wenig Geld aussehen kann
und wie wichtig es deshalb ist, sich bereits in frühen Jahren um die
eigene Altersvorsorge zu kümmern", betont Dr. Joachim Lemppenau.
    
    Idee und Ausarbeitung der Spots entstanden in Zusammenarbeit mit
der Werbeagentur LoweLintas & Partner, die die Volksfürsorge seit
1996 betreut. Die neue Werbestaffel wurde wieder von der Münchner
Filmproduktion "Embassy of Dreams" unter der Regie von Torsten
Lippstock produziert.
    
    Anmerkung für die Redaktion: Ein Download von Einzelbildern der
Werbespots ist über die Homepage www.volksfuersorge.de möglich. Die
Bilder können über den Button "Presse/aktuelle Meldungen" aufgerufen
werden.
    
    
ots Originaltext: Volksfürsorge Versicherungen
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Volksfürsorge Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
An der Alster 57-63
20099 Hamburg .
Telefon (040) 2865-3239/4264
Fax (040) 2865-4037
Wolfgang Otte)
Internet: http://www.volksfuersorge.de
E-Mail: vofue.press@p-net.de

Original-Content von: Generali Versicherungen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Generali Versicherungen

Das könnte Sie auch interessieren: