Tourismus-Service Grömitz

Sport à la Carte im Ostseebad Grömitz

Joggen am Strand von Grömitz
Joggen am Strand von Grömitz

Ein Dokument

Willkommen in Grömitz, wo plötzlich jeder Appetit auf Sport bekommt! Liegt es an der belebenden Ostseeluft? Oder ist es der Anblick der knackigen Einheimischen, der einen in Wallung bringt? Vor allem ist es wohl die appetitliche Darreichung des großen Sportmenüs, das den Gästen hier kredenzt wird. Grömitz ist das Schlaraffenland für Bewegungshungrige!

Nachfolgende Presse-Informationen zu unseren "Acht Kostbarkeiten für aktive Urlauber" senden wir Ihnen mit der Bitte um Berücksichtigung. Passendes Bildmaterial haben wir Ihnen zum Download bereitgestellt: https://www.dropbox.com/sh/5iixe71xt4ksgai/AAA4ckXx9WBHdSj7o-6ZOvGaa?dl=0. Bei Veröffentlichung geben Sie bitte das Copyright "Tourismus-Service Grömitz" an.

Bei Rückfragen können Sie jederzeit gerne auf mich zukommen!

Sport à la Carte

Acht Kostbarkeiten für aktive Urlauber

Grömitz, 26. Juni Willkommen in Grömitz, wo plötzlich jeder Appetit auf Sport bekommt! Liegt es an der belebenden Ostseeluft? Oder ist es der Anblick der knackigen Einheimischen, der einen in Wallung bringt? Vor allem ist es wohl die appetitliche Darreichung des großen Sportmenüs, das den Gästen hier kredenzt wird. Grömitz ist das Schlaraffenland für Bewegungshungrige!

Die Vorspeisen

Schwimmen

Wo wären wir denn, wenn wir unseren Gästen nicht vorab eine Runde Schwimmen empfehlen würden? Wohl nicht am schönsten Strand der Ostseeküste! Da sind wir aber, also einfach mal eintauchen. Und keine Angst, den Mund kann man kaum zu voll nehmen: Der Strand geht schön flach ins Wasser über, perfekt für Familien! Wenn das Wetter mal nicht will, empfehlen wir zum Schwimmen die Grömitzer Welle. Das ist ein bisschen wie Ostsee light, aber genauso ein köstliches Vergnügen. Und garantiert immer warm.

Wandern

Bevor die Liebe durch den Magen geht, wandert sie in Grömitz. Hier zu wandern sorgt für satte Eindrücke und Schmetterlinge im Bauch, ob direkt am Strand oder entlang der Steilküste. Die Landschaft kann man locker auf eigene Faust erkunden (alles ist gut ausgeschildert) oder an geführten Wanderungen teilnehmen, die z. B. im Yachthafen starten.

Unsere Hauptgänge

Dreierlei vom Wassersport

Schon viele sind in Grömitz auf den Geschmack gekommen und sind hier zu leidenschaftlichen Wassersportlern geworden. Ob schon Kenner oder nur mal ausprobieren, für jegliche Aktivitäten auf dem Wasser sind die Ostsee-Segelschule "Blauer Peter" und Wassersport Grömitz am Yachthafen die goldrichtigen Ansprechpartner.

Beachvolleyball

Man nehme: Einen der schönen Beachvolleyball-Plätze zwischen Wassersportschule und Nord-strand, einen oder mehrere Mitspieler und natürlich einen Ball - schon hat man die perfekte Basis für unendlich viele Stunden Sport und Spaß. Beachvolleyball schmeckt Satz für Satz als Hauptgang ebenso gut wie spontan in kleinen Häppchen genossen!

Radfahren

Radfahren ist hier in Grömitz so etwas wie das genussvolle Filetstück. 300 km Radwege in und um den Ort, Natur und viel See in Sicht sind seine fein abgestimmten Zutaten. Am Ostseeküsten-Radweg ist die Etappe Grömitz mit seiner Steilküste ein echtes Highlight. Für Wissbegierige und Familien gibt's auch geführte Radtouren. Ihr "Besteck" für diesen Hochgenuss können Gäste natürlich mitbringen oder einfach Fahrräder und E-Bikes bei den örtlichen Verleihern borgen. Damit beim E-Biken nicht der Saft ausgeht, gibt's allein in Grömitz schon drei Stromtankstellen.

Zum Dessert ...

Golf und Minigolf

Wenn man vom Abschlag gern noch 'nen Nachschlag nimmt, dann ist man Golfen in Grömitz. Die 27-Loch-Anlage bietet für jedes Handicap die richtige Herausforderung und in höheren Lagen zudem einen wundervollen Blick auf die Ostsee, während der zusätzliche 9-Loch-Platz auch kurze Runden übers Grün ermöglicht. Und für den kleinen Vorgeschmack aufs große Golfen trifft man sich für gesellige Partien auf den Minigolf-Plätzen in Grömitz und Lensterstrand.

... und zum Frühstück.

Laufen und Walken

Am schönsten joggt und walkt es sich doch morgens im Sonnenaufgang, wenn man frische Morgenluft, Strand und Promenade fast für sich allein hat. Zu weiteren Strecken laden der Deich in Richtung Kellenhusen und die Steilküste in Richtung Bliesdorf ein. Für Einsteiger und Fortgeschrittene bietet Grömitz acht verschiedene Walking-Strecken von kurz bis lang - und die geführten Nordic-Walking-Treffs sind für Gäste mit OstseeCard inklusive.

Strandyoga

Yoga unter freiem Himmel. Direkt am Strand von Grömitz oder am Lensterstrand inmitten der Natur. Eine Erfrischung für Leib und Seele, besonders bei den morgendlichen Kursen. Ein Yoga-Einsteigerkurs ist für Gäste mit OstseeCard übrigens kostenlos!

Weitere Informationen zu sportlichen Aktivitäten im Ostseebad Grömitz finden Sie unter www.groemitz.de.

Tourismus-Service Grömitz 
Jacqueline Felsmann
Neuer Markt 1, 23743 Grömitz
Tel.: 04562 - 256 264
E-Mail: j.felsmann@ts.groemitz.de
Internet: www.groemitz.de  
Weiteres Material zum Download

Dokument: PM_Sport à la Carte.docx 



Weitere Meldungen: Tourismus-Service Grömitz

Das könnte Sie auch interessieren: