Tourismus-Service Grömitz

"Ein Meer voller Möglichkeiten & Leichtigkeit für unsere Gäste"

AG Markenentwicklung Grömitz

Ein Dokument

Grömitz, 25. Januar 2018 Am 22./23. Januar war es endlich soweit: die Arbeitsgruppe rund um die Markenentwicklung für Grömitz ging in die nächste Runde. Erneut kamen der Tourismus-Service sowie mehr als 20 engagierte Leistungsträger zusammen, um die künftige Entwicklung des Ostseebades nicht dem Zufall zu überlassen.

Nachfolgende Presse-Information zu unserer Markenentwicklung für das Ostseebad Grömitz senden wir Ihnen mit der Bitte um Berücksichtigung.

Bei Rückfragen kommen Sie jederzeit gerne auf mich zu!

"Wir wollen unseren Gästen ein Meer von Möglichkeiten bieten, in dem sie sich geborgen fühlen und die Leichtigkeit Grömitz' genießen können!"

Tourismus-Service Grömitz und mehr als 20 engagierte Leistungsträger starten mit frischen Ideen erfolgreich in die Fortsetzung des Markenentwicklungsprozesses

Grömitz, 25. Januar 2018 Am 22./23. Januar war es endlich soweit: die Arbeitsgruppe rund um die Markenentwicklung für Grömitz ging in die nächste Runde. Erneut kamen der Tourismus-Service sowie mehr als 20 engagierte Leistungsträger zusammen, um die künftige Entwicklung des Ostseebades nicht dem Zufall zu überlassen.

Vision, Markenkerne und die Identität des Ostseebades Grömitz - all' das konnte die Arbeitsgruppe im Laufe des letzten halben Jahres bereits erfolgreich erarbeiten. Ein weiterer wichtiger Meilenstein für die künftige Markenentwicklung und auch die Kommunikation konnte seit der letzten AG-Sitzung Ende Oktober durch den Tourismus-Service gesetzt werden: die Leitgeschichte.

Diese soll vor allem für den Tourismus-Service, aber auch für alle beteiligten Akteure im Tourismus als Orientierung dienen und stets in Erinnerung rufen, auf welches Fundament das Ostseebad bauen kann und welche Werte nicht aus den Augen verloren werden dürfen. "Die Quintessenz der Leitgeschichte ist, dass wir unseren Gästen ein Meer von Möglichkeiten bieten wollen, in dem sie sich geborgen fühlen und die Leichtigkeit Grömitz' genießen können!", so Janina Kononov, Betriebsleiterin Marketing vom Tourismus-Service Grömitz.

Während der vergangenen beiden Termine konnten zwei Urlauber-Parade-Familien, so genannte "Personas", für Grömitz entwickelt werden. Die Arbeitsgruppe fokussierte sich hierbei auf die Sinus-Milieus (Gesellschafts- und Zielgruppenmodell, welches Menschen nach Lebensstil und Werthaltung gruppiert) der Bürgerlichen Mitte ("leistungs- und anpassungsbereiter bürgerlicher Mainstream") und der Adaptiv Pragmatischen ("moderne junge Mitte mit ausgeprägtem Lebenspragmatismus und Nützlichkeitsdenken"). Beide Milieus machen zusammen rund 35 - 45 % der deutschen Gesamtbevölkerung aus.

Trotz der großen Masse an Menschen, die künftig gezielt angesprochen werden sollen, ist es unerlässlich, die Zielgruppen ganz genau zu analysieren, um so ihre Lebenseinstellung als auch ihr Medien-, Buchungs- und Urlaubsverhalten zu kennen. Denn: je genauer die Zielgruppen und ihre Eigenschaften definiert werden können, desto einfacher ist es für jeden Leistungsträger, Gastgeber und auch Einzelhändler im Ort, sich in seine Gäste hineinzuversetzen und die Urlaubserwartungen zu erfüllen. Aber auch im Marketing können dadurch Schnittstellen besser erkannt und potentielle Gäste erreicht werden. "Um das Budget des Tourismus-Service in den kommenden Jahren noch zielgerichteter ausnutzen zu können, ist die Analyse unserer Kernzielgruppen sowie der Berührungspunkte von großer Bedeutung. Nur so ist es uns möglich, unsere Maßnahmen auf Herz und Nieren zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen.", so Jacqueline Felsmann, Marketingmitarbeiterin beim Tourismus-Service Grömitz.

Die nächsten Termine der AG Markenentwicklung werden frühzeitig kommuniziert. Der Tourismus-Service Grömitz bedankt sich für die engagierte Zusammenarbeit und freut sich, wenn auch neue interessierte Leistungsträger und politische Vertreter an den kommenden Terminen teilhaben und den Prozess aktiv begleiten möchten.

Tourismus-Service Grömitz
Jacqueline Felsmann
Neuer Markt 1, 23743 Grömitz
Tel.: 04562 - 256 264
E-Mail: j.felsmann@ts.groemitz.de
Internet: www.groemitz.de  


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Tourismus-Service Grömitz

Das könnte Sie auch interessieren: