Dr. Klein & Co. Aktiengesellschaft

Der DR. KLEIN Allfinanz-Service: Unabhängige Informationen zu den Themen Baufinanzierung, Kredit, Versicherung, Geldanlage

    Lübeck (ots) - Die Dr. Klein & Co. AG, ein erfolgreicher unabhängiger Vertrieb von Finanzierungs- und Versicherungslösungen in Deutschland, bietet allen Medien alle zwei Wochen - und zu besonderen Anlässen - einen Allfinanz-Service, in dem zwei Themen aus den Bereichen Baufinanzierung, Kredit, Versicherung und Geldanlage behandelt werden. Der Abdruck ist honorarfrei. Um Quellenangabe wird gebeten.

    Heute:  

    Thema 1: Was Sie bei der Altersvorsorge beachten müssen

    Durch das neue Alterseinkünftegesetz (AltEinkG)  hat die Bundesregierung jetzt eine Neustrukturierung in der Altersvorsorge offiziell beschlossen. Grundsätzlich wird sich die Altersvorsorge künftig in drei Schichten gliedern, die hier erläutert werden sollen.

    Worum geht es beim Alterseinkünftegesetz?

    Das Alterseinkünftegesetz verändert das deutsche Alterssicherungssystem, weil es einen Übergang zur so genannten nachgelagerten Besteuerung der Alterseinkünfte einleitet. Nachgelagerte Besteuerung soll heißen, daß die Alterseinkünfte jetzt erst dann versteuert werden, wenn sie auch tatsächlich zur Auszahlung kommen - also erst bei Renteneintritt. Verbunden damit werden im Gegenzug die  Beiträge zur Altersvorsorge Schritt für Schritt allmählich von der Einkommenssteuer freigestellt, sodaß mehr Geld für die private Vorsorge übrig bleibt. Die monatliche Steuerlast sinkt und das Nettoeinkommen steigt. Darüber hinaus wird die private