Janssen-Cilag GmbH

Neustart von Psychiatry 24x7.com

Beerse, Belgien (ots/PRNewswire) - Janssen-Cilag ist sehr erfreut, den Neustart seiner beliebten Website Psychiatry24x7 bekannt zu geben. Die Website ist bereits seit 7 Jahren in Betrieb und wurde komplett überarbeitet, um noch benutzerfreundlicher zu werden und Menschen mit psychischen Störungen eine grössere Informationsauswahl in einem zugänglicheren Format zu bieten.

Die Website verfolgt zweierlei Ziele:

- Erstens zielt sie darauf ab, Menschen mit psychischen Störungen dabei zu unterstützen, ihre Krankheit besser zu verstehen und sich mit den verfügbaren Behandlungsoptionen vertraut zu machen.

- Zweitens unterstreicht die Website die Bedeutung eines gesunden Informationsaustauschs von Patienten und Betreuern mit Doktoren und weiteren Fachkräften, die in ihren Behandlungsprozess involviert sind. Nur so können Menschen fundierte Entscheidungen im Hinblick auf den zu wählenden Behandlungsweg treffen.

Die Website Psychiatry 24x7 bietet aktuelle Informationen über Schizophrenie, bipolare Störungen (zuvor als manische Depression bezeichnet), Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit Hyperaktivität (ADHS) und Demenz. Schriftlich niedergelegte Informationen können von der Website direkt heruntergeladen werden und von Menschen in ihrer Freizeit gelesen werden. Die Website bietet ausserdem verschiedene Live-Interviews mit bedeutenden europäischen Meinungsführern, in deren Rahmen verschiedenste Aspekte von Geisteskrankheiten erörtert werden.

Insbesondere für das jüngere Publikum gibt es nicht nur verschiedene Animationen, in denen nähere Einzelheiten über Schizophrenie erklärt werden, sondern auch eine Serien-Fassung des Cartoon-Buchs "The Brainchip".

Im Rahmen des Neustarts von Psychiatry 24x7 startet Janssen-Cilag ausserdem eine Facebook-Gruppe und einen Youtube-Channel für Multimedia-Präsentationen, um Menschen mit schwerer Geisteskrankheit und ihre Familien dabei zu unterstützen, auf dem neuesten Stand zu bleiben und sich untereinander auszutauschen. Kurzpräsentationen von führenden europäischen Psychiatern und Schizophrenie-Experten werden über diese Social-Media-Sites verfügbar sein. Um sich diese Websites anzuschauen, besuchen Sie bitte:

http://www.facebook.com/pages/Psychiatry24x7com/111594059478

und http://www.youtube.com/psychiatry24x7

Janssen-Cilag arbeitet eng mit dem Magazin "Reflections" aus dem Vereinigten Königreich zusammen, das Menschen mit psychischen Störungen die Möglichkeit bietet, eigene Kunstwerke und Poesie zu veröffentlichen, um bis zum Ende des Jahres eine Online-Kunstgalerie aufbauen und diesen Menschen für ihre Kunstwerke zur Verfügung stellen zu können.

Um sich die neue Webseite persönlich anzuschauen, besuchen Sie bitte:

http://www.psychiatry24x7.com

Informationen zu Janssen-Cilag

Die Janssen-Cilag-Unternehmen gehören zur Firmenfamilie Johnson & Johnson. Die Unternehmen zeichnen sich durch eine langjährige Erfolgsgeschichte bei der Entwicklung und Vermarktung von Behandlungsverfahren in den Bereichen Störungen des zentralen Nervensystems, Schmerzmanagement, Onkologie, Infektionskrankheiten, reproduktive Gesundheit und gastrointestinale Störungen aus.

Weitere Informationen zu Janssen-Cilag finden Sie unter http://www.janssen-cilag.com

Pressekontakt:

Weitere Informationen zu Janssen-Cilag finden Sie unter
http://www.janssen-cilag.com oder wenden Sie sich direkt an: Sue
Silk, Managerin, CNS Communications EMEA, Tel.: +44-1494-553-955,
Johnson & Johnson Pharmaceutical Services, E-Mail: ssilk@its.jnj.com

Original-Content von: Janssen-Cilag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Janssen-Cilag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: