Condé Nast Verlag GmbH

Milliardärin in zwei Jahren: Meg Whitmans Regeln für den Start-up Erfolg
"VOGUE BUSINESS" im Gespräch mit der "ebay"-Chefin

    München (ots) - Einer der mächtigsten Player im Silicon Valley ist weiblich: Meg Whitman machte das virtuelle Auktionshaus "ebay" innerhalb kürzester Zeit zum Milliarden-Dollar Unternehmen. In der ersten Ausgabe von VOGUE BUSINESS verrät sie ihre Regeln für den Erfolg: "Stellen Sie die besten, intelligentesten Leute ein: Ein Unternehmen ist nur immer so gut wie die seine Mitarbeiter."          Man müsse sich außerdem auf den langfristigen Wert des Unternehmens konzentrieren, nicht auf tägliche Erfolge. Eine Regel von Meg Whitman lautet: "Mischen Sie sich in jedem Bereich des Unternehmens ein. Stellen Sie jede Menge Fragen." Vor ihrem Einstieg bei "ebay" vermarktete sie die Teletubbies "und war damit sehr erfolgreich." "Von "ebay" im Silicon Valley", so sagt sie, "hatte ich noch nie gehört." Whitman mußte sich in Rekordzeit Basiswissen in der Computertechnik aneignen: "Am Anfang verstand ich gar nicht, wovon die Techniker reden." Heute entscheide sie als Präsidentin von "ebay" in einer Woche mehr als früher im ganzen Monat. "Der Preis für's Zögern ist höher, als der Preis dafür, einen Fehler zu machen."          Bei Whitmans Einstieg vor zwei Jahren machte e-bay sechs Millionen Dollar Umsatz, heute liegt der Umsatz bei 2,8 Milliarden Dollar. Ihr Anteil am Unternehmen wird in VOGUE BUSINESS mit 1 Milliarde Dollar beziffert. Meg Whitman lebe genau wie vorher - dieselben Urlaubsorte, dasselbe Auto. Zur Erziehung ihrer beiden Söhne sagt sie in VOGUE BUSINESS: "Mit 18 einen Sportwagen? Nein. Dafür musst du etwas tun - jobben, gut in der Schule sein. Das gibt es nicht umsonst."     

ots Originaltext: Condé Nast Verlag GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Condé Nast Verlag GmbH
Ingrid Hedley
Tel. 089 38104-142
Fax 089 38104-221

Original-Content von: Condé Nast Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Condé Nast Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: