Alle Storys
Folgen
Keine Story von Green Planet Energy mehr verpassen.

Green Planet Energy

Einladung zum Pressegespräch: Windpark Uetersen - Aktueller Projektstand und geplante Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern

Einladung zum Pressegespräch: Windpark Uetersen - Aktueller Projektstand und geplante Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Einladung zum Pressegespräch

Repowering des Windparks Uetersen

Aktueller Projektstand und geplante Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Windpark Uetersen steht eine Zeitenwende an: Die seit 2001 bestehenden sechs Windenergieanlagen sollen im Sinne eines erfolgreichen Klimaschutzes demnächst durch vier leistungsfähigere Modelle ersetzt werden. Bürgerinnen und Bürger aus der Umgebung sollen sich zudem künftig am runderneuerten Windpark beteiligen können – finanziell wie organisatorisch.

Aber wie genau soll diese Teilhabe der Anwohnerinnen und Anwohner ausgestaltet und organisiert werden? In welcher Form können Menschen und Kommunen vor Ort dann vom neuen Windpark profitieren und die Energiewende selbst mitgestalten? Wie ist insgesamt der Stand beim Repowering-Projekt – und wie sehen die nächsten, konkreten Schritte aus, nachdem ein öffentliches Einwendungsverfahren hierzu vor einigen Wochen zu Ende ging?

Diese und weitere Aspekte rund um den Windpark Uetersen und die geplante Bürgerbeteiligung möchten wir Ihnen gerne detailliert erläutern. Zudem möchten wir Ihnen einen neuen Flyer präsentieren, mit dem Bürgerinnen und Bürger fortan informiert werden sollen.

Wir laden Sie deshalb hiermit herzlich ein zum

Online-Pressegespräch

am Montag, 22. März 2021 um 11.00 Uhr.

Das Gespräch wird auf der Online-Konferenzplattform Zoom stattfinden.

Bitte melden Sie sich per E-Mail unter presse@greenpeace-energy.de zum Pressegespräch an, wir schicken Ihnen dann rechtzeitig vorab die Zugangsdaten.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung:

  • Julian Tiencken, Geschäftsführer Planet energy
  • Annika Kunz und Jasper Starke, Planet energy
  • Achim Diekmann und Karl-Heinz Schlüter, Kommanditisten des bestehenden Windparks, Strom aus Wind Betriebsgesellschaft
  • Thorsten Berndt, Mit-Initiator Bürgerenergiegenossenschaft
  • Detlef Uedsen, Mühlenwart Windpark Uetersen
  • Moderation: Christoph Rasch, Pressesprecher Planet energy

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen. Bei organisatorischen Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an den nachstehenden Pressekontakt.

Pressekontakt
Christoph Rasch
Politik und Kommunikation
Greenpeace Energy eG / Planet energy GmbH
Telefon 040 / 808 110 – 658 christoph.rasch@greenpeace-energy.de
 www.greenpeace-energy.de
Weitere Storys: Green Planet Energy
Weitere Storys: Green Planet Energy