SOS-Kinderdörfer weltweit

Einladung zur Jungfernfahrt: Erster "SOS-Bus" der BVG am Start!
Am 19. Mai in Berlin mit Nadine Krüger, SAT.1-Moderatorin

    Berlin/München (ots) -

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Fußball rollt nicht nur auf dem grünen Rasen, sondern auch auf einem gelben Bus mitten durch Berlin. Über und über mit Fußbällen bedeckt, gestiftet von Berliner Bürgern und Unternehmen geht am Freitag den 19. Mai der erste Bus, den die BVG den SOS-Kinderdörfern weltweit zum Spendensammeln für das Charityprojekt "6 Dörfer für 2006" zur Verfügung gestellt haben, an den Start.

    Nur sechs Wochen nach dem ersten Aufruf ist der "SOS-Bus" bereits voll und der zweite aufgrund der starken Nachfrage in Planung. Fußball-Sticker in vier verschiedenen Größen dokumentieren das große Herz der Berliner, die dafür zwischen 26 und 6000 Euro spendeten, die dem Benefizprojekt "6 Dörfer für 2006" der SOS-Kinderdörfer zur FIFA Fußball-WM 2006TM  zu Gute kommen.

    Der "SOS-Bus" rollt los am:

    19. Mai um 11 Uhr vor dem Elefantentor des Zoologischen Gartens     (Budapester Straße).

    Passagiere:          Nadine Krüger, SAT.1-Moderatorin und       SOS-Kinderdörfer-Botschafterin

    Heike Müller, Kommunikation (BVG)     Stefan Götze, Geschäftsführer "KaffeeServiceGötze", Spender     Sabine Conquest, SOS-Kinderdörfer weltweit     und 14 Kinder aus dem evang. Kindergarten im Eichhorster Weg

    Ablauf: Beginn PK um 11 Uhr. Bis 11.15 Uhr Fragen und Antworten rund um das Projekt der BVG und der SOS-Kinderdörfer zur Fußball-WM in Berlin, danach Fotoshooting.

    Wir freuen uns auf Sie!

    Antwort-Fax:  030/ 322 18 52
    Ja, ich komme gern.
    Ich bin Fotograf und nehme am Fotoshooting teil
    Nein, ich kann leider nicht teilnehmen
    Name                    ____________________________________

    Redaktion/Agentur  ____________________________________

    Telefon    ____________________________________

    E-Mail    ____________________________________

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung: Sabine Conquest, Tel. 030/ 30 12 76 96 oder sabine.conquest@sos-kd.org

Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SOS-Kinderdörfer weltweit

Das könnte Sie auch interessieren: