PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SOS-Kinderdörfer weltweit mehr verpassen.

16.09.2021 – 19:13

SOS-Kinderdörfer weltweit

Sondersendung auf RiC TV anlässlich des Weltkindertages am 20. September
Spannende und mitreißende Reportagen aus SOS-Kinderdörfern in Italien, Peru, Bosnien und Indien

München (ots)

Die erfolgreiche Zusammenarbeit von SOS-Kinderdörfer weltweit und der Your Family Entertainment AG wird auf RiC TV weiter ausgebaut. Der Weltkindertag am 20. September auf RiC TV steht ganz im Zeichen der Kinder. In Kurzreportagen geben Kinder aus aller Welt Einblick in ihr Leben sowie landestypische Bräuche und erzählen von ihren Wünschen.

Die Your Family Entertainment AG (YFE) kooperiert bereits seit acht Jahren mit der Hilfsorganisation und zeigt auf RiC TV, wie bedeutsam die SOS-Kinderdörfer für das Wohl von Kindern aus der ganzen Welt sind. Am diesjährigen Weltkindertag am 20. September dreht sich das Programm bei RiC TV ab 14 Uhr um die unterschiedlichen Lebenswelten von Kindern quer durch die Kontinente. Kurzreportagen bringen den Alltag der Kinder näher, zeigen ihre persönlichen Hobbys und landestypischen Spiele, aber auch die Herausforderungen, denen sich schon die Kleinsten jeden Tag aufs Neue stellen müssen.

Reportagen aus Italien, Indien und weiteren Ländern

Im Rahmen dieser Dokumentationen bekommen die Zuschauer:innen einen Einblick in das SOS-Feriendorf Caldonazzo im malerischen Trentino, das jeden Sommer Kindern der SOS-Kinderdörfer weltweit bis zu sechs Wochen lang jede Menge Spaß, Erholung, interessante Begegnungen und ein vielfältiges Freizeitprogramm bietet. Danach begleiten wir Fußballstar Claudio Pizarro, der sich für die Kinder in seiner Heimatstadt Lima in Peru einsetzt. Lejla aus Bosnien studiert Journalismus und lernt im Jugendfortbildungszentrum während Amrita aus ihrem Leben im SOS-Kinderdorf in Faridabad in Indien berichtet.

Spannendes Bildungsfernsehen für Kinder

RiC TV bietet mit seinem edukativen Programm verantwortungsvolles Kinderfernsehen und setzt so Anreize zur Förderung der Kreativität der Kinder. Positive soziale Werte werden bei RiC TV großgeschrieben. Unter anderem aufgrund dieses Ansatzes wurde die Your Family Entertainment AG von der Agentur Asset Impact mit dem höchsten Rating "Very Sustainable" für nachhaltiges Handeln bewertet. Für das Engagement gegen Gewalt und Reizüberflutung im Familienfernsehen wurden der Vorstandsvorsitzende Dr. Stefan Piëch und die Your Family Entertainment AG am 9. September 2021 mit dem renommierten 10. Award des Internationalen Marken-Kolloquiums ausgezeichnet. Der Familiensender RiC TV wird in mehr als 180 Kabelnetze in DACH verbreitet, darunter Vodafone NRW, A1 Telekom, Magenta TV, Salzburg AG, simpli TV und Liwest. Zudem ist RiC TV via IPTV empfangbar, z.B. über Zattoo, Waipu TV, 1&1, Ocilion und Zappn.

Kooperation RiC TV & SOS-Kinderdörfer

"In der aktuell anstrengenden Zeit für Kinder ist es wichtiger denn je, die wunderbare Arbeit der SOS-Kinderdörfer weltweit hervorzuheben. Albert Einstein sagte: 'Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt' - aus diesem Grund erfüllt uns die langjährige Zusammenarbeit mit SOS-Kinderdörfer weltweit mit Freude und Stolz", sagt Laurence Robinet, Chief Broadcast Officer der Your Family Entertainment AG.

"Kinder in Not brauchen Geborgenheit und eine verlässliche Bezugsperson, um ihre Talente zu entwickeln. Darum kümmern sich die SOS-Kinderdörfer Tag für Tag. Umso mehr freuen wir uns, dass wir einen Einblick in die Vielschichtigkeit der Arbeit der SOS-Kinderdörfer geben können und mit RiC TV einen so verlässlichen langjährigen Partner an der Seite haben", sagt Dr. Wilfried Vyslozil, Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit in München.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Boris Breyer
Stellvertretender Pressesprecher
SOS-Kinderdörfer weltweit
Tel.: 0049-160-98472345
E-Mail: boris.breyer@sos-kd.org
www.sos-kinderdoerfer.de

Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell