PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SOS-Kinderdörfer weltweit mehr verpassen.

30.10.2020 – 07:16

SOS-Kinderdörfer weltweit

Veranstaltung (10.11.2020): SOS-Kinderdörfer informieren in einem Online-Seminar rund um das Thema "Testament und Nachlassabwicklung"

Veranstaltung (10.11.2020): SOS-Kinderdörfer informieren in einem Online-Seminar rund um das Thema "Testament und Nachlassabwicklung"
  • Bild-Infos
  • Download

Wie schreibe ich mein Testament?

Die SOS-Kinderdörfer informieren am 10.11.2020 in einem Online-Seminar rund um das Thema "Testament und Nachlassabwicklung"

Wann brauche ich ein Testament? Wie verfasse ich es? Was passiert mit meinem Hab und Gut, wenn ich nicht mehr bin? Wie funktioniert gemeinnütziges Vererben und welche Unterstützung können mir die SOS-Kinderdörfer geben? Diese und andere Fragen beantworten Expertinnen der SOS-Kinderdörfer in einem kostenlosen Online-Seminare rund um das Thema "Testament und Nachlassabwicklung".

Ein Testament stellt sicher, dass der eigene Wille berücksichtigt wird. Es kann ein Vermächtnis für die Zukunft sein: Wer die SOS-Kinderdörfer weltweit bedenkt, fördert Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt und trägt dazu bei, dass sie in Geborgenheit aufwachsen und später ein selbstbestimmtes Leben führen können.

Als unabhängige, überkonfessionelle Kinderhilfs­organisation geben die SOS-Kinderdörfer Auskunft zu den wichtigsten erbrechtlichen Fragen. Das Web-Seminar findet am Dienstag, 10.11.2020, um 18:30 Uhr auf der Videokonferenz-Plattform Webex statt und dauert eine Stunde. Die Teilnahme ist einfach und kostenlos.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.sos-kinderdoerfer.de/nachlass-event.

Referentinnen der Veranstaltung:

Jeanine von Lacroix, Leiterin der SOS-Kinderdörfer für den Bereich "Private Förderer und Philanthropie" und unter anderem zuständig "gemeinnütziges Vererben".

Anett Nägler, Rechtsanwältin, Expertin für Erbrecht und die Abwicklung von Nachlässen.

Weitere Informationen:

Boris Breyer

Stellvertretender Pressesprecher
SOS-Kinderdörfer weltweit
Tel.: 089/179 14-287
E-Mail: boris.breyer@sos-kd.org
www.sos-kinderdoerfer.de