Alle Storys
Folgen
Keine Story von DKMS gemeinnützige GmbH mehr verpassen.

DKMS gemeinnützige GmbH

Wackenteam, Powerwolf & DKMS: Registrierungsaufruf für Metalfan Stefan

Wackenteam, Powerwolf & DKMS: Registrierungsaufruf für Metalfan Stefan
  • Bild-Infos
  • Download

Sehr geehrtes Redaktionsteam,

Der 17-jährige Stefan, Metalfan aus Grosselfingen, will gerade so richtig ins Leben starten, als er die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs erhält. Die Erkrankung nimmt einen dramatischen Verlauf: Blutvergiftung, Multiorganversagen, vier Wochen Intensivstation, er verliert dauerhaft sein Gehör. Schnell ist klar: Nur eine Stammzelltransplantation kann sein Leben retten.

Das Wacken Open Air (W:O:A) unterstützt den Aufruf – seit Jahren hilft das Team rund um die Gründer Thomas Jensen und Holger Hübner im Kampf gegen Blutkrebs. Beteiligt an dem Aufruf sind auch die Künstler der Metalband Powerwolf, ebenfalls langjährige Unterstützer der DKMS. Wer ebenfalls mitmachen möchte, gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann sich über www.dkms.de/wacken ein Registrierungsset nach Hause bestellen und so vielleicht eine Lebenschance geben.

"Die DKMS rockt, weil sie schwerkranken Menschen eine zweite Chance gibt! Krebs kann jeden treffen und dann kann es das eigene Leben retten, wenn jemand irgendwo auf der Welt dazu bereit ist, zu helfen“, sagt Thomas Jensen. „Jetzt braucht Stefan unsere Hilfe. Leute, ich baue auf Euch, registriert euch und rettet vielleicht schon bald ein Leben.“

Die Metalband Powerwolf ruft gemeinsam mit dem W:O:A zur Registrierung auf. Powerwolf-Frontmann Attila Dorn und Bandkollege Falk Maria Schlegel appellieren an die Fans: „Lasst Euch registrieren – es geht ganz einfach und kann so viel bewirken. Wir sind auch seit vielen Jahren dabei. Jetzt helfen wir alle Stefan. Die Metalfamilie lässt niemanden allein.“

Weitere Informationen sowie Fotos (kostenfreie Verwendung unter dem Credit DKMS) finden Sie in unserem DKMS Media Center.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns bei der Bekanntmachung des Aufrufs helfen – dafür schon mal vorab herzlichen Dank.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr DKMS Kommunikationsteam

Finden Sie hier Bildmaterial: https://mediacenter.dkms.de/media/

Kontakt zum DKMS Kommunikationsteam: https://mediacenter.dkms.de/

Über die DKMS
Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs verschrieben hat. Unser Ziel ist es, so vielen Patienten wie möglich eine zweite Lebenschance zu ermöglichen. Dabei sind wir weltweit führend in der Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Stammzelltransplantaten. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK, Chile, Indien und Südafrika aktiv. Gemeinsam haben wir über 10 Millionen Lebensspender registriert. Darüber hinaus betreibt die DKMS wissenschaftliche Forschung und setzt in ihrem Labor, dem DKMS Life Science Lab, Maßstäbe bei der Typisierung neuer Stammzellspender.


Daten und Fakten: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/daten-fakten/

Allgemeine Infos: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/allg-infos/

Folgen Sie uns auf Twitter (https://twitter.com/dkms_de) und besuchen Sie unserem Blog https://dkms-insights.de.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie hier: https://www.dkms.de

Kommunikation
DKMS gemeinnützige GmbH
Scheidtweilerstr. 63-65
50933 Köln
Tel.: +49 221/940582-3301
Fax: +49 221/940582-3699 presse@dkms.de

https://mediacenter.dkms.de
Weitere Storys: DKMS gemeinnützige GmbH
Weitere Storys: DKMS gemeinnützige GmbH