Alle Storys
Folgen
Keine Story von DKMS gemeinnützige GmbH mehr verpassen.

DKMS gemeinnützige GmbH

Deutsch-indische Freundschaft: Maheer und seine Lebensretterin

Deutsch-indische Freundschaft: Maheer und seine Lebensretterin
  • Bild-Infos
  • Download

Sehr geehrtes Redaktionsteam,

Am 28. Mai 2021 wird die DKMS 30 Jahre alt, gleichzeitig findet der weltweite Aktionstag World Blood Cancer Day (WBCD) statt. Für uns ein Anlass, größtmögliche Aufmerksamkeit auf das Krankheitsbild Blutkrebs zu lenken und ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Denn Blutkrebs kennt keine Pandemie-Pause und Patient:innen rund um den Globus warten auf Hilfe.

Mit einem Themenmonat rücken wir die Schicksale von Betroffenen in den Fokus und erzählen Geschichten von engagierten Menschen, die mit einer Stammzellspende eine Lebenschance geben konnten. Heute berichten wir beispielhaft über die indisch-deutsche Freundschaft von Dr. Sita Arjune aus Köln und Maheer aus Ahmedabad.

2010 hatte sich Sita Arjune bei der DKMS registrieren lassen.Dass sie knapp zwei Jahre später einem Menschen in Not eine neue Chance auf Leben schenken würde, hätte sie zu diesem Zeitpunkt nicht für möglich gehalten.

Was sie zu dem Zeitpunkt nicht wusste: Ihre Stammzellen wurden direkt im Anschluss an die Spende per Kurier nach Indien zu dem damals sechsjährigen Maheer gebracht. Der Junge war an einer akuten Form der Leukämie erkrankt und auf eine Stammzellspende angewiesen.

Glückliche Gesichter gab es rund vier Jahre später, als sich beide erstmals kennen lernten. Sie trafen sich im Berliner Cafe Moskau auf einer Veranstaltung zum 25. Jubiläum der DKMS. Maheer reiste dafür extra in Begleitung seiner Eltern und seiner Schwester aus Indien an. Der Kontakt besteht nun seit fünf Jahren. Maheer ist mittlerweile 15 Jahre alt. Seine Leukämieerkrankung hat er besiegt und eine Zukunft geschenkt bekommen.

Die ganze Geschichte lesen Sie in unserem DKMS Media Center.

Sie planen einen Artikel oder haben Fragen? Dann melden Sie sich sehr gerne unter presse@dkms.de

Es grüßt Sie herzlich

Ihr DKMS Kommunikationsteam

Finden Sie hier Bildmaterial: https://mediacenter.dkms.de/media/

Kontakt zum DKMS Kommunikationsteam: https://mediacenter.dkms.de/

Über die DKMS
Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs verschrieben hat. Unser Ziel ist es, so vielen Patienten wie möglich eine zweite Lebenschance zu ermöglichen. Dabei sind wir weltweit führend in der Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Stammzelltransplantaten. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK, Chile, Indien und Südafrika aktiv. Gemeinsam haben wir über 10 Millionen Lebensspender registriert. Darüber hinaus betreibt die DKMS wissenschaftliche Forschung und setzt in ihrem Labor, dem DKMS Life Science Lab, Maßstäbe bei der Typisierung neuer Stammzellspender.


Daten und Fakten: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/daten-fakten/

Allgemeine Infos: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/allg-infos/

Folgen Sie uns auf Twitter (https://twitter.com/dkms_de) und besuchen Sie unserem Blog https://dkms-insights.de.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie hier: https://www.dkms.de

Kommunikation
DKMS gemeinnützige GmbH
Scheidtweilerstr. 63-65
50933 Köln
Tel.: +49 221/940582-3301
Fax: +49 221/940582-3699 presse@dkms.de

https://mediacenter.dkms.de