Alle Storys
Folgen
Keine Story von DKMS gemeinnützige GmbH mehr verpassen.

DKMS gemeinnützige GmbH

Ausgezeichnet: Bahnbrechende Konzepte zur Behandlung von akuter Leukämie

Sehr geehrtes Redaktionsteam,

die DKMS Stiftung Leben Spenden hat den italienischen Arzt und Forscher Professor Massimo Martelli mit dem Mechtild Harf Wissenschaftspreis ausgezeichnet. Der herausragende Arzt und Wissenschaftler leitete viele Jahre lang die Abteilung für Onkologie und Hämatologie an der Universität von Perugia. Seine vielfältigen Forschungsaktivitäten führten zu bahnbrechenden Entdeckungen, die bis heute Einfluss auf die Überlebens- und Heilungschancen vieler Blutkrebspatient:innen haben.

Innovative Forschung ist ein Schlüsselfaktor, um die Behandlung von Blutkrebs zu verstehen und die Situation für die Patient:innen zu verbessern. Mit dem Mechtild Harf Wissenschaftspreis würdigt die DKMS Stiftung Leben Spenden jährlich die wissenschaftliche Arbeit exzellenter, international renommierter Mediziner:innen auf dem Gebiet der Stammzellspende und -transplantation.

Den Link zur Aufzeichnung der virtuellen Preisverleihung sowie weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie in unserem DKMS Media Center. Bitte melden Sie sich gerne bei Fragen oder wenn Sie noch etwas benötigen.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Es grüßt Sie herzlich

Ihr DKMS-Kommunikationsteam

Finden Sie hier Bildmaterial: https://mediacenter.dkms.de/media/

Kontakt zum DKMS Kommunikationsteam: https://mediacenter.dkms.de/

Über die DKMS
Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs verschrieben hat. Unser Ziel ist es, so vielen Patienten wie möglich eine zweite Lebenschance zu ermöglichen. Dabei sind wir weltweit führend in der Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Stammzelltransplantaten. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK, Chile, Indien und Südafrika aktiv. Gemeinsam haben wir weit mehr als 10 Millionen Lebensspender registriert. Darüber hinaus betreibt die DKMS wissenschaftliche Forschung und setzt in ihrem Labor, dem DKMS Life Science Lab, Maßstäbe bei der Typisierung neuer Stammzellspender.


Daten und Fakten: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/daten-fakten/

Allgemeine Infos: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/allg-infos/

Folgen Sie uns auf Twitter (https://twitter.com/dkms_de) und besuchen Sie unserem Blog https://dkms-insights.de.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie hier: https://www.dkms.de

Kommunikation
DKMS gemeinnützige GmbH
Scheidtweilerstr. 63-65
50933 Köln
Tel.: +49 221/940582-3301
Fax: +49 221/940582-3699 presse@dkms.de

https://mediacenter.dkms.de
Weitere Storys: DKMS gemeinnützige GmbH
Weitere Storys: DKMS gemeinnützige GmbH