PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von DKMS gemeinnützige GmbH mehr verpassen.

23.07.2020 – 15:20

DKMS gemeinnützige GmbH

Marco Reus überrascht DKMS-Stammzellspender

Marco Reus überrascht DKMS-Stammzellspender
  • Bild-Infos
  • Download

Sehr geehrtes Redaktionsteam,

als Marco Reus vor fast drei Jahren einen persönlichen Aufruf für die DKMS startete, ließen sich 1000 seiner Fans bei der DKMS als potenzielle Stammzellspender:innen registrieren. Ludwig Jolmes, großer Reus-Fan, folgte damals auch dem Appell. Durch seine spätere Stammzellspende schenkte er schließlich einem Blutkrebspatienten eine zweite Lebenschance. Als Dank lud ihn Marco Reus noch vor Coronazeiten zu einem Heimspiel ins Stadion ein und überraschte Jolmes nach dem Spiel mit einem persönlichen Treffen.

"Für mich war klar: Wenn der Kapitän für die DKMS aufruft, mache ich da auch mit", erinnert sich Ludwig Jolmes. Ein Jahr später erhielt der BVB-Fan dann die Nachricht, dass er als Stammzellspender für einen Patienten in Frage kommt. "Auf dem Weg zu den Untersuchungen habe ich dann gespürt: Ich werde etwas tun, was einem Menschen die Chance auf ein zweites Leben gibt."

Auch Marco Reus hat sich über die Nachricht, dass aufgrund seines Appells ein erster Lebensretter gefunden werden konnte, sehr gefreut. "Als ich damals vom Schicksal einer kleinen Blutkrebspatientin hörte, musste ich nicht überlegen. Ich habe direkt die Initiative ergriffen und einen Aufruf gestartet", sagt Reus rückblickend.

Großartig: Der Registrierungsaufruf des Fußballstars geht auch jetzt weiter, online unter www.dkms.de/reus.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie in unserem DKMS Media Center - schauen Sie gerne vorbei!

Mit sportlichen Grüßen

Ihr DKMS-Kommunikationsteam

Finden Sie hier Bildmaterial: https://mediacenter.dkms.de/media/

Kontakt zum DKMS Kommunikationsteam: https://mediacenter.dkms.de/

Über die DKMS
Die DKMS ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs verschrieben hat. Unser Ziel ist es, so vielen Patienten wie möglich eine zweite Lebenschance zu ermöglichen. Dabei sind wir weltweit führend in der Versorgung von Patienten mit lebensrettenden Stammzelltransplantaten. Die DKMS ist außer in Deutschland in den USA, Polen, UK, Chile, Indien und Südafrika aktiv. Gemeinsam haben wir über 10 Millionen Lebensspender registriert. Darüber hinaus betreibt die DKMS wissenschaftliche Forschung und setzt in ihrem Labor, dem DKMS Life Science Lab, Maßstäbe bei der Typisierung neuer Stammzellspender.


Daten und Fakten: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/daten-fakten/

Allgemeine Infos: https://mediacenter.dkms.de/pressekit/allg-infos/

Folgen Sie uns auf Twitter (https://twitter.com/dkms_de) und besuchen Sie unserem Blog https://dkms-insights.de.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie hier: https://www.dkms.de

Kommunikation
DKMS gemeinnützige GmbH
Scheidtweilerstr. 63-65
50933 Köln
Tel.: +49 221/940582-3301
Fax: +49 221/940582-3699
presse@dkms.de

https://mediacenter.dkms.de