Industrieverband Agrar e.V.

Kurt Küsgen zum Präsidenten des Industrieverbands Agrar gewählt

    Frankfurt am Main (ots) - Kurt Küsgen (57), Leiter Europe und
International des Geschäftsbereichs Pflanzenschutz der Bayer AG,
wurde auf der Mitgliederversammlung des Industrieverbands Agrar e. V.
am 10. Mai in Hamburg zu dessen neuem Präsidenten gewählt. Der
Kaufmann, seit über 30 Jahren in der Pflanzenschutzindustrie tätig,
darunter längere Zeit in Fernost, folgt in dieser Funktion Dr. Jochen
Wulff von der Bayer AG nach, der das Amt seit 1997 ausgeübt hatte.
    
    Neu besetzt wurden auch die Positionen der
Fachbereichsvorsitzenden. Dem Fachbereich Pflanzenschutz steht jetzt
Hugo Schweers (44) vor. Der Diplom-Agraringenieur ist Geschäftsführer
der Aventis CropScience Deutschland GmbH. Den Fachbereich
Pflanzenernährung führt Stefan Greger (43),
Diplom-Wirtschaftsingenieur und Sprecher der Geschäftsführung der SKW
Stickstoffwerke Piesteritz GmbH.
    
    Die neue Führungsriege wurde für die Dauer von zwei Jahren
gewählt.
    
    Personalien und Fotos abrufbar im Internet www.iva.de
(Presse-Seite)
    
    Der Industrieverband Agrar mit Sitz in Frankfurt am Main ist der
Zusammenschluss von Unternehmen der agrarchemischen und
agrarbiologischen Industrie in Deutschland. Zu den Geschäftsfeldern
der 55 Mitgliedsunternehmen gehören Pflanzenschutz,
Pflanzenernährung, Schädlingsbekämpfung und Biotechnologie.
    
ots Originaltext: Industrieverband Agrar e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Pressekontakt:

Hannelore Schmid, IVA-Pressestelle
Tel. 069 / 25 56 - 12 49 oder 0177 / 8 77 22 22
Fax 069 / 23 67 02
E-Mail: schmid.iva@vci.de

Original-Content von: Industrieverband Agrar e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Industrieverband Agrar e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: