Industrieverband Agrar e.V.

IVA: 2400 Tonnen Verpackung umweltgerecht entsorgt
Entsorgungssystem für Pflanzenschutz-Kanister mit stabiler Rücklaufquote

Frankfurt/Main (ots) - Durch das PAMIRA-System (Packmittelrücknahme Agrar) sind im Jahr 2010, wie schon im Vorjahr, 2400 Tonnen leerer Kanister und Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln umweltgerecht entsorgt worden. Das entspricht einer Rücklaufquote von rund 67 Prozent, wodurch PAMIRA die Vorgaben der Verpackungsverordnung erfüllt. Diese Zahlen teilte jetzt der Systembetreiber RIGK GmbH mit. Mindestens 60 Prozent der zurückgenommenen Kunststoffverpackungen gehen in das werkstoffliche Recycling und kommen so zum Beispiel als Kabelschutzrohre wieder zum Einsatz.

Das PAMIRA-System geht zurück auf eine freiwillige Initiative der im Industrieverband Agrar e. V. (IVA) zusammengeschlossenen Hersteller von Pflanzenschutzmitteln und des Handels. "Die deutsche Pflanzenschutz-Industrie hat sich ausdrücklich zu einer umfassenden Verantwortung für ihre Produkte bekannt. Zentraler Bestandteil ist das Entsorgungssystem PAMIRA, mit dem wir für Landwirte eine komfortable Möglichkeit geschaffen haben, leere Kanister zurückzugeben", sagt Volker Koch-Achelpöhler, Hauptgeschäftsführer des IVA.

Die neue Sammelsaison startet im Mai. Die Sammeltermine und -Orte sind auf www.pamira.de abrufbar. Eine Video-Reportage, die die Abläufe bei Sammlung und Wiederverwertung vorstellt, ist auf der Webseite des IVA zu finden: http://www.iva.de/umwelt/verantwortliches-handeln

Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) mit Sitz in Frankfurt am Main vertritt die Interessen der agrarchemischen und agrarbiologischen Industrie in Deutschland. Zu den Geschäftsfeldern der 51 Mitgliedsunternehmen gehören Pflanzenschutz, Pflanzenernährung, Schädlingsbekämpfung und Biotechnologie.

Pressekontakt:

Industrieverband Agrar e. V., Pressestelle
Martin May
Tel. +49 69 2556-1249 oder +49 151 54417692
Fax +49 69 2556-1298
E-Mail: may.iva@vci.de
http://www.iva.de

Original-Content von: Industrieverband Agrar e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Industrieverband Agrar e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: