PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von JA Lifestyle Blogs mehr verpassen.

03.12.2021 – 14:26

JA Lifestyle Blogs

El Gordo - Spanische Weihnachtslotterie am 22. Dezember
Lose kaufen, Preise vergleichen und Chancen prüfen

El Gordo - Spanische Weihnachtslotterie am 22. Dezember / Lose kaufen, Preise vergleichen und Chancen prüfen
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

Die Spanische Weihnachtslotterie hat sich als größte Lotterie der Welt auch in Deutschland einen Namen gemacht. Annähernd 2,4 Milliarden Euro werden bei der Ziehung am 22. Dezember ausgeschüttet. Worauf es ankommt, wie teuer ein Los ist und wie man von Deutschland aus dabei ist, sind für Viele die wichtigsten Fragen zu El Gordo. Wer gleich starten möchte, kann ein El Gordo Los direkt bei den beiden größten Anbietern kaufen:

El Gordo Angebot von Lottohelden

El Gordo Angebot von Lottoland

El Gordo - das steckt hinter der Spanischen Weihnachtslotterie

Der Name El Gordo kommt aus Spanien und heißt dort übersetzt "Der Dicke". Damit ist der Hauptgewinn in Höhe von 4 Millionen Euro gemeint, der gleich mehrmals gewonnen werden kann. Denn die insgesamt 100.000 Losnummern werden gleich 170 Mal gleichzeitig vergeben. Die El Gordo Gewinnchance liegt daher bei sehr starken 1:100.000. Im Vergleich dazu ist das reguläre Lotto 6 aus 49 mit einer Chance von 1:143 Millionen weit davon entfernt. Entsprechend ist jedes Jahr auch in Deutschland ein großer Ansturm auf die Lose zu verzeichnen. Eine detaillierte Spielanleitung findet sich übrigens auch auf der deutschen Info-Webseite von El Gordo.

Ablauf der Ziehung

Die El Gordo Ziehung findet jedes Jahr am 22. Dezember um 9 Uhr statt. Der Annahmeschluss ist am selben Tag um 8 Uhr. Der Ablauf der Ziehung lässt sich wahrhaftig als liebevoll bezeichnen: Jede einzelne gezogene Losnummer wird von Kindern vorgesungen. Dadurch entsteht im Saal eine ganz besondere Stimmung und einzigartige Atmosphäre. Wer das Spektakel, das auch gut und gerne einmal vier bis fünf Stunden dauern kann, ansehen möchte, kann El Gordo live auf RTVE verfolgen, dem spanischen Fernsehsender mit den Übertragungsrechten.

So viel kostet ein Los von El Gordo

Bei der Spanischen Weihnachtslotterie ist eine Besonderheit, dass es neben ganzen Losen auch kleinere Anteile zu kaufen gibt. Besonders beliebt ist das Zehntellos, das sogenannte "Decimós". Hier erwirbt man ein Zehntel von einem ganzen Los und zahlt auch entsprechend weniger Einsatz. Gewinnt man einen Preis, bekommt man allerdings auch nur ein Zehntel der Preissumme. Dennoch kann sich so Jeder das ganz persönlich passende El Gordo Los aussuchen.

Spanische Weihnachtslotterie Gewinnklassen

Die El Gordo Quoten sind fixiert und neben vielen kleineren Preisen sind vor allen Dingen die ersten fünf Gewinnklassen besonders hervorzuheben:

  • Gewinnklasse 1 (El Gordo) mit 4.000.000 Euro
  • Gewinnklasse 2 (Segundo) mit 1.250.000 Euro
  • Gewinnklasse 3: mit 500.0000 Euro
  • Gewinnklasse 4: mit 200.000 Euro
  • Gewinnklasse 5: mit 60.000 Euro

Übersicht der regulären Preise

Sowohl Lottoland als auch Lottohelden bieten El Gordo Lose zum einheitlichen Preis an. Während in Spanien ein ganzes Los für etwas mehr als 200 Euro zu haben ist, sind in Deutschland die Preise in der Regel ein bisschen höher angesetzt. Dennoch sind angesichts der hohen Gewinnchancen von El Gordo die Preise gerechtfertigt.

  • 1/1 Los für 249,99 Euro
  • 1/2 Los für 149,99 Euro
  • 1/5 Los für 64,99 Euro
  • 1/10 Los für 34,99 Euro
  • 1/20 Los für 19,99 Euro
  • 1/50 Los für 8,99 Euro
  • 1/100 Los für 4,99 Euro

Mit einem El Gordo Rabatt sparen

Oftmals muss man jedoch gar nicht den vollen Lospreis bezahlen sondern kann mit einer Rabattaktion viel Geld beim Einsatz sparen. Für die spontane Teilnahme spricht der einzelne 1/100 Losanteil für nur 1 Euro. Günstiger kann man an El Gordo derzeit nicht teilnehmen. Ebenfalls beliebt ist das vergünstigte Angebot vom Decimós Zehntellos für nur 24,99 Euro, bei dem man ganze 10 Euro spart.

Kann man auch aus Deutschland El Gordo spielen?

Ja, das ist möglich. Zwar gibt es die klassischen Papierlose mit der traditionellen Schrift nur in Spanien vor Ort zu kaufen. Wer also einen Urlaub in Spanien verbringt, kann sich jederzeit ein Los mit nach Hause bringen. Einfacher ist die Teilnahme von Deutschland aus über das Internet. Hier gibt es mit Lottohelden und Lottoland zwei etablierte Anbieter für die El Gordo Weihnachtslotterie. Dazu gibt es auch noch ein paar Vorteile: zum Einen sind Gewinne in Deutschland stets steuerfrei, wie man es auch von anderen Lotterien kennt. Zum Anderen bekommt man auch eine automatische Gewinnbenachrichtigung per E-Mail oder SMS - so kann also kein Gewinn mehr verpasst werden.

Pressekontakt:

Pressekontakt bei Rückfragen:
julia.adomat@outlook.com

JA Lifestyle Blogs
Julia Adomat
Alte Jakobstrasse 77
10179 Berlin
Deutschland

Original-Content von: JA Lifestyle Blogs, übermittelt durch news aktuell