PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von WhiteStar Asset Management mehr verpassen.

03.12.2021 – 00:11

WhiteStar Asset Management

WhiteStar Asset Management startet sein europäisches CLO-Geschäft

Dallas (ots/PRNewswire)

WhiteStar und seine Tochtergesellschaften übernehmen das Management von CLOs mit einem Gesamtvolumen von über 1,5 Milliarden Dollar, darunter 560 Millionen Euro in europäischen CLOs

WhiteStar Asset Management ("WhiteStar"), der auf CLO, strukturierte Produkte und breit angelegte syndizierte Kredite spezialisierte Bereich der Clearlake Capital Group, L.P. (zusammen mit seinen Tochtergesellschaften "Clearlake"), gab heute bekannt, dass Brian McNamara und Conor Power von MacKay Shields Europe Investment Management Limited ("MacKay Shields Europe") zu WhiteStar wechseln werden, um das europäische CLO-Geschäft, WhiteStar Asset Management Europe ("WhiteStar Europe"), aufzubauen.

WhiteStar Europe und MacKay Shields Europe werden zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang für die Übertragung der Sicherheitenverwaltungsverträge für MacKay Shields Europe CLO 1 und 2 mit einem Gesamtvolumen von 560 Mio. Euro an WhiteStar Europe zu gewährleisten. Es wird erwartet, dass das europäische Kreditinvestitions- und -operationsteam von MacKay Shields zu WhiteStar Europe stößt, um das Team zu verstärken und ein geplantes achtköpfiges Team mit Sitz in Dublin und London zu bilden.

"Diese Zusammenarbeit bietet WhiteStar ein starkes Fundament, auf dem wir unser breiteres europäisches Kreditgeschäft aufbauen können, und es war eine Freude, mit MacKay Shields bei diesem Übergang zusammenzuarbeiten", sagte Gibran Mahmud, CEO von WhiteStar Asset Management.

"Mit der Ausweitung der europäischen Aktivitäten von WhiteStar setzen wir unseren strategischen Plan fort, das Kreditgeschäft auszubauen und neue Märkte zu erschließen", sagte José E. Feliciano, Mitbegründer und Managing Partner von Clearlake. "Wir freuen uns, das Wachstum von WhiteStar sowohl im Ausland als auch in den USA zu unterstützen, und heißen Brian und Conor im Clearlake/WhiteStar-Team willkommen."

Aufbauend auf der starken Erfolgsbilanz des Teams wird WhiteStar Europe in die Plattform investieren und plant, die Geschäftsentwicklung durch die Emission neuer CLOs unter der Marke Trinitas Europe, die Auflegung eines Credit Opportunities Fund und die Übernahme des Investmentmanagements von MacKay Shields Europe CLO 1 und 2 zu beschleunigen. WhiteStar Europe ist auch bestrebt, seine Kompetenzen zu erweitern, indem es Teams mit starken Referenzen in anderen Bereichen des alternativen Kreditwesens aufnimmt.

"Wir haben uns Zeit genommen, um das richtige Team für den Start unseres europäischen CLO-Geschäfts zu finden, und wir sind MacKay Shields für die Zusammenarbeit dankbar", sagte Gordon Neilly, Executive Chairman von WhiteStar Europe. "Während des gesamten Prozesses haben wir uns nicht nur darauf konzentriert, außergewöhnliche Talente einzustellen, sondern auch Personen, die unsere Vision, Ambitionen und Werte teilen. Mit Brian, Conor und dem Team sowie der tatkräftigen Unterstützung unserer US-Kollegen wollen wir ein europäisches Unternehmen aufbauen, das die Investitionserfolge, die Stabilität und das Wachstum des US-Geschäfts von WhiteStar nachahmt, mit dem letztendlichen Ziel, eine wirklich globale Kapazität zu entwickeln

"Wir sind dem Team von MacKay Shields für die Unterstützung in den letzten vier Jahren dankbar und freuen uns darauf, die Marktchancen zu nutzen, um das Geschäft mit unseren neuen Kollegen im Rahmen der breiteren WhiteStar-Plattform auszubauen", so McNamara und Power. "Die starke Übereinstimmung mit WhiteStar in Bezug auf die Investitionsphilosophie, einen nachhaltig konservativen Ansatz für das CLO-Management und die Unternehmenskultur war für das Team ein entscheidender Anreiz."

WhiteStar gab heute außerdem bekannt, dass es sich um die Übernahme der Rechte und Pflichten aus den Investment-Management-Verträgen für MacKay Shields US CLO 1 und 2 bemühen wird. Infolge der CLO-Vereinbarungen mit MacKay Shields in den USA und Europa wird WhiteStar Asset Management ein CLO-Vermögen von rund 10 Milliarden US-Dollar verwalten, das sich auf 18 CLO-Vehikel, Hedge-Fonds und separate Konten verteilt.

Milbank LLP hat WhiteStar beim Übergang vertreten. Greensledge Capital Markets LLC leistete ebenfalls beratende Unterstützung.

Informationen zu WhiteStar

WhiteStar Asset Management ist der Geschäftsbereich für CLO, strukturierte Produkte und breit angelegte syndizierte Kredite der Clearlake Capital Group. Das Unternehmen verwaltet ein Gesamtvermögen von mehr als 55 Milliarden US-Dollar und konzentriert sich auf Private Equity, Sondersituationen und Kredite. WhiteStar besteht aus einem stabilen und erfahrenen, zusammenhängenden Team, das sich durch ein breites Spektrum an analytischen Ressourcen und eigener Marktintelligenz auszeichnet. WhiteStar hat eine konservative Kreditkultur, die sich auf fundamentale Kreditarbeit konzentriert, und investiert in erster Linie in breit syndizierte vorrangig besicherte Darlehen und CLO-Tranchen. WhiteStar verfügt über ein gebührenpflichtiges Vermögen von rund 10 Milliarden US-Dollar und ist der Personal- und Dienstleistungsanbieter für Trinitas Capital Management. www.whitestaram.com

Informationen zu Clearlake

Clearlake Capital Group, L.P. ist eine 2006 gegründete Investmentgesellschaft, die integrierte Geschäftsbereiche in den Bereichen privates Beteiligungskapital, Kredite und andere damit verbundene Strategien betreibt. Mit einem sektororientierten Ansatz versucht das Unternehmen, mit erfahrenen Managementteams zusammenzuarbeiten, indem es geduldiges, langfristiges Kapital für dynamische Unternehmen bereitstellt, die von Clearlakes Ansatz zur operativen Verbesserung, O.P.S.® , profitieren können. Die Hauptzielsektoren des Unternehmens sind Technologie, Industrie und Konsumgüter. Clearlake verwaltet derzeit ein Vermögen von mehr als 55 Milliarden US-Dollar, und die leitenden Investmentmanager haben über 300 Investitionen geleitet oder mit geleitet. Das Unternehmen hat Büros in Santa Monica und Dallas. Weitere Informationen finden Sie unter www.clearlake.com und auf Twitter @ClearlakeCap.

Pressekontakt
Lambert & Co.
Jennifer Hurson
845-507-0571 
jhurson@lambert.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1195889/WhiteStar_Logo.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/663505/Clearlake_Logo.jpg

Original-Content von: WhiteStar Asset Management, übermittelt durch news aktuell