Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gamers Academy mehr verpassen.

Gamers Academy

GAMERS ACADEMY auf Sendung

GAMERS ACADEMY auf Sendung
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Digitale Trainingsplattform startet am 01. Juli eigenes TV-Format auf More Than Sports TV. „ Box to Box - das eFootball-Magazin von GAMERS ACADEMY“ bringt tiefe Einblicke in die Welt des eFootball.

München, Juli 2021. An der GAMERS ACADEMY boosten eSportler und Gamer ihre FIFA-Skills. Immer an ihrer Seite: Stars der eFootball-Szene, die einen Deep Dive in Spielperformance und ihre jahrelange Experience an die Trainees weitergeben. Ab sofort gehen die Profis mit ihrem Wissen on Air und lancieren einen eigenen Sendetermin auf dem Sportchannel More Than Sports TV. Das eFootball-Magazin Box to Box positioniert sich als Sportschau für eFootball und lädt Brancheninsider zum FIFA Talk und Coaching ein.

eFootball im Deep Dive-Format

Grundgedanke der Sendung: Fundiertes Fußballwissen von Stars und Experten der eFootball-Szene in Kombination mit Know-how rund um den digitalen Lederball im lockeren Talk auf den Screens von eSportlern und Fußballfans. Gedreht wird in den Münchener Studioboxen der GAMERS ACADEMY. Neben Interviews mit externen eSport-Experten zeigt Box to Box Gameplay mit Tiefgang. Moderiert von GAMERS ACADEMY Coach Patrick analysieren die Gäste je nach Thema der Sendung Taktik, Trading, Angriff und allgemeine Spielperformance auf digitalem Rasen. Wo ergeben sich Angriffsmöglichkeiten? Wann eignet sich eine defensive Spielweise? Ist die 3-5-2 Formation in FIFA wirklich effektiv?

Mehr als nur Sport zur Primetime

Am Donnerstag, den 01.07.21 um 18:45 Uhr ist es so weit – More Than Sports TV strahlt die erste Sendung aus. ZuschauerInnen empfangen den Sportsender auf Magenta TV, waipu.tv, Amazon Fire TV, Zattoo und Swisscom.

Zur Vorgeschichte: Raimund Köhler und Zeljko Karajica übernahmen 2020 den stillgelegten Serien-Sender eoTV und erweckten ihn unter dem Namen More Than Sports zu neuem Leben. Statt Serien und Filmen bekommen nun die Bereiche Motorsport, Football, eSport und Kampfsport Premium-Sendeplätze. Das Konzept fokussiert analogen und digitalen Sport gleichermaßen: "Für uns ist Sport mehr als nur das, was viele bislang vor Augen hatten. Sport ist mehr als Eishockey, Fußball oder Basketball", erklärt Zeljko Karajica. Er will mit dem Vorurteil aufräumen, eSport sei kein richtiger Sport. Davon überzeugt er sein Publikum ab sofort jeden Donnerstag in einer einstündigen Abendsendung um 18.45 Uhr.

Der Pilot: Gefährliche Angriffshaltung zum Start

In der Auftaktfolge zeigt GAMERS ACADEMY Coach Patrick effektive Skillmoves in FIFA 21, mit der eFootballer sicher in gefährliche Offensiven starten. Als Outro jeder Show bekommen ZuschauerInnen den Tipp der Woche an die Hand, der bei Matches an der Konsole ihr entscheidendes Ass im Ärmel sein kann. Einschalten erwünscht!

Über die GAMERS ACADEMY GmbH

Die GAMERS ACADEMY GmbH mit Sitz in München ist eine digitale Coaching-Plattform für Gamer. Aktuell im Fokus steht das Fußball-Videospiel FIFA von EA Sports. Gründer und Geschäftsführer des im Oktober 2019 gegründeten Unternehmens ist Philipp Walter. Walter baute vorab die Sportswear-Marke Under Armour in der DACH-Region auf. Weitere Informationen unter: www.gamers-academy.com

Über Morethansports

More Than Sports TV, vormals eoTV, ist der neue Sender für alle Sportfans und bietet rund um die Uhr einen attraktiven Programm-Mix mit den Schwerpunkten American Football, Motor und Rallye, Esport und Gaming sowie Kampfsport. Neben exklusiven Live-Events bietet More Than Sports TV interessante Interviews, Analysen, Reportagen und Dokumentationen. Weitere Informationen unter: https://www.morethansports.eu/

Borgmeier Public Relations
Luisa Eilers
Rothenbaumchaussee 5
D-20148 Hamburg fon: +49 40 413096-26
e-mail:  eilers@borgmeier.de 
Weitere Storys: Gamers Academy
Weitere Storys: Gamers Academy