Avaya

Tenovis übernimmt Tenovis Comergo AG

    Frankfurt am Main (ots) - Der Frankfurter
Kommunikations-Dienstleister Tenovis hat sämtliche Anteile der
Tenovis Comergo AG erworben. Das Münchner Unternehmen erbringt
E-Business-basierte Services und Dienstleistungen. Die bisherigen
Mehrheitsaktionäre und Vorstände der Tenovis Comergo AG Dr. Theo
Kiesselbach und Dr. Florian Meise haben im Rahmen dieser Transaktion
ihre Vorstandsmandate niedergelegt. Sie stehen dem Unternehmen
weiterhin beratend zur Verfügung. Zum neuen Vorstand der Tenovis
Comergo AG wurde mit Wirkung zum 01. Januar 2002 Dr. Wolfgang Hick
berufen.
    
    Tenovis
    
    Tenovis, das Nachfolgeunternehmen von Telenorma und Bosch Telecom,
beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter und betreut seine 200.000
Kunden europaweit in 82 Kundenzentren. Der Dienstleister bietet
intelligente und effiziente Business Kommunikationslösungen rund um
das Zusammenwachsen von Telekommunikation und Internet. Das Spektrum
reicht von Telefonanlagen, Lösungen für Internet-Telefonie und
Terminals bis zu Telehousing, Multimedia-Services, Business Contact
Centern, Outsourcing-Konzepten sowie spezifischen Branchenlösungen.
Im Jahr 2000 erzielte Tenovis einen Umsatz von rund einer Milliarde
Euro. Eigentümer von Tenovis ist die amerikanische Private Equity
Firm KKR (Kohlberg Kravis Roberts & Co.).
    
    
ots Originaltext: Tenovis
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Susanne Theisen
TeamCoach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tenovis, Kleyerstraße 94, 60326 Frankfurt am Main
Telefon 069 / 7505 7596
Fax 069 / 7505 2879
susanne.theisen@tenovis.com
www.tenovis.com

Original-Content von: Avaya, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Avaya

Das könnte Sie auch interessieren: