STRATO AG

STRATO gewinnt zum dritten Mal in Folge das "European Seal of Excellence in Multimedia" in Platin

    Berlin (ots) -

    Europäisches Gütesiegel für herausragende Leistungen

    STRATO ist erneut Preisträger des Brüsseler European Multimedia Forums (EMF). Als einziger europäischer Internet-Dienstleister erhält STRATO nach 2004 und 2005 nun auch in diesem Jahr eine Platin-Medaille. Insgesamt wurden 33 internationale Unternehmen prämiert. Über 300 hatten sich in ganz Europa für das Gütesiegel beworben. Es wird für außergewöhnliche Anwendungen, kluge Marketingstrategien in ganz Europa, Technologien und Dienstleistungen vergeben, schreibt der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), Jurymitglied für Deutschland.

    Phillippe Wacker, Generalsekretär des EMF, in seiner Laudatio über STRATO: "Das Unternehmen hat es verstanden, Produkte und Dienstleistungen europaweit für den Massenmarkt anzubieten. Dies hilft der Verbreitung des Internets in Europa besonders, denn STRATO bietet ausgezeichnete Leistungen zum günstigen Preis. Gerade im internationalen Vergleich wird klar: STRATO zeigt, wie man Internet-Dienstleistungen clever vermarktet und dabei auf die hohe Qualität des Angebots achtet."

    Die Bewerber für das EMF-Gütesiegel mussten sich folgenden Kriterien stellen: Innovation, Performance, Nutzerfreundlichkeit, Markterschließung und gesellschaftlicher Nutzen. Untersucht wurde auch, inwieweit angebotene Produkte wirklich den Bedürfnissen der Kunden entsprechen. Gerade in unerschlossenen Märkten sind Internet-Dienstleistungen derzeit noch viel teurer und weniger ausgefeilt als in Deutschland.

    "Die dritte EMF-Medaille in Platin zeigt uns, dass wir mit unseren innovativen Dienstleistungen nicht nur den Kundenwünschen entsprechen, sondern dem Markt entscheidenden Mehrwert bieten", sagt Damian Schmidt, Vorstandsvorsitzender der STRATO. "Seit Jahren gehören wir zu den Marktführern unter den europäischen Internet-Dienstleistern. Weil wir Synergien mit unserer Konzernmutter freenet.de AG konsequent nutzen, sind wir in der Lage, Produkte anzubieten, die auch vor dem Hintergrund eines europäischen Marktes wegweisend in Preis, Leistung und Zuverlässigkeit sind".

    STRATO: Die STRATO Medien AG mit Sitz in Berlin ist einer der Marktführer unter den europäischen Internet-Dienstleistern mit über zwei Millionen Domains und rund einer Million Kundenverträgen. Neben Domain-Komplettpaketen und DSL-Breitbandzugängen vermarktet STRATO preiswerte Server und Lösungen im Bereich eCommerce. Alle STRATO Web-Dienste werden auf den Servern der Hochleistungsrechenzentren in Berlin und Karlsruhe erbracht. Eine hochmoderne und mehrfach abgesicherte "load-balanced" Serverfarm gewährleistet die hohe Performanz der Web-Präsenzen auch bei Belastungsspitzen. Für die Zuverlässigkeit der Rechenzentren und Aussagen hinsichtlich Sicherheit und Datenverfügbarkeit hat die STRATO AG als erster großer europäischer Webhoster das international begehrte TÜV-Siegel "BS7799" erhalten.

    STRATO ist eine hundertprozentige Tochter der freenet.de AG, einem börsennotierten Internet- und Telekommunikationsunternehmen mit über zehn Millionen Kunden. STRATO profitiert von der Kompetenz des Mutterunternehmens und nutzt  die vorhandenen Konzern-Synergien für die Gestaltung attraktiver Angebote für ihre Kunden: Die freenet.de AG verfügt  beispielsweise als einer der wenigen Anbieter über ein eigenes Netz und damit über eine leistungsfähige Infrastruktur zum Daten- und Sprachtransport. Dadurch bietet die freenet.de AG  den Kunden im  gesamten  Konzern eine optimale Tarifstruktur und höchste Leistungsfähigkeit  sowie innovative Produkte wie das DSL-Telefonie-Angebot iPhone.

Pressekontakt: Carsten Zorger, Public Relations, STRATO Medien AG,
Pascalstraße 10, 10587 Berlin, Telefon: 030/88615-262, Telefax:
030/88615-263, E-Mail: presse@strato.de

Original-Content von: STRATO AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STRATO AG

Das könnte Sie auch interessieren: