PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von bolttech mehr verpassen.

21.09.2021 – 08:30

bolttech

bolttech erweitert Serie A-Finanzierungsrunde auf 210 Millionen US-Dollar

Singapur (ots/PRNewswire)

Das Unternehmen begrüßt zwei neue strategische Investoren in seiner Serie A, um die internationale Expansion zu beschleunigen:

  • EDBI, ein globaler Investor mit Sitz in Singapur
  • Alma Mundi Insurtech Fund, Spanien

bolttech, eines der am schnellsten wachsenden internationalen Insurtech-Einhörner, gab heute die Erweiterung seiner kürzlich angekündigten Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 180 Millionen US-Dollar unter der Leitung der Activant Capital Group bekannt, wodurch sich die Gesamtsumme der Serie auf 210 Millionen US-Dollar erhöht. Die größte Series-A-Runde, die jemals für ein Insurtech-Unternehmen durchgeführt wurde, hat nun zwei neue strategische Investoren in bolttech eingebracht: den in Singapur ansässigen globalen Investor EDBI ("EDBI") und Alma Mundi Insurtech Fund, Spanien ("Mundi Ventures").

Mit einer umfassenden Palette digitaler und datengesteuerter Funktionen stellt bolttech Verbindungen zwischen Versicherern, Händlern und Kunden her, um den Kauf und Verkauf von Versicherungs- und Schutzprodukten einfacher und effizienter zu gestalten. bolttech hat eine globale Präsenz aufgebaut, die mehr als 7,7 Millionen Kunden in 26 Märkten auf drei Kontinenten - Nordamerika, Asien und Europa - bedient.

Das zusätzliche Kapital wird bolttech dabei helfen, seine Partner und Kunden mit verbesserter Technologie und digitalen Fähigkeiten weiter zu unterstützen. Die Aufnahme dieser neuen strategischen Investoren wird auch dazu beitragen, die Präsenz des Unternehmens in Südostasien, Europa und anderen bestehenden Märkten zu stärken, da das Unternehmen seine internationale Wachstumsstrategie beschleunigt.

Rob Schimek, Group Chief Executive Officer von bolttech, sagte: "Wir freuen uns sehr, solch hochkarätige strategische Investoren begrüßen zu dürfen. Sie bringen ein umfangreiches Netzwerk und fundierte Fachkenntnisse in ihren jeweiligen Märkten mit, die uns helfen werden, unser Wachstum voranzutreiben und unsere Innovationen für unsere Partner und Kunden in aller Welt zu unterstützen. Zusammen mit ihrer Partnerschaft freuen wir uns darauf, unser internationales Wachstum zu beschleunigen und unsere Vision zu verwirklichen, mehr Menschen auf der ganzen Welt mit Möglichkeiten zum Schutz der Dinge, die sie schätzen, zu verbinden

Frau Chu Swee Yeok, CEO und Präsidentin von EDBI, sagte: "Mit einem umfangreichen technologiegestützten Versicherungsaustausch- und Vertriebsnetz ist bolttech bereit, die digitale Transformation des südostasiatischen Versicherungssektors anzuführen. EDBI freut sich auf die Zusammenarbeit mit Rob und seinem Team, um ihr Innovationszentrum in Singapur zu stärken und das Wachstum ihrer Unternehmen in der Region zu unterstützen."

Javier Santiso, CEO und General Partner von Mundi Ventures, sagte: "Wir schätzen Investitionspartner wie bolttech, die bereit sind, die Versicherungsbranche mit neuen Technologien und Produktinnovationen und insbesondere mit neuen, bahnbrechenden Vertriebsmodellen zu verändern. Wir freuen uns darauf, mit Rob und seinem erstklassigen Team zusammenzuarbeiten, während sie ihre Präsenz und Partnerschaften hier in Europa ausbauen."

Informationen zu bolttech

bolttech ist ein internationales Insurtech-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, das weltweit führende, technologiegestützte Ökosystem für Schutz und Versicherung aufzubauen. bolttech bedient Kunden in 26 Märkten in Nordamerika, Asien und Europa.

Mit einer umfassenden Palette digitaler und datengesteuerter Funktionen stellt bolttech Verbindungen zwischen Versicherern, Händlern und Kunden her, um den Kauf und Verkauf von Versicherungs- und Schutzprodukten einfacher und effizienter zu gestalten.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.bolttech.io.

Informationen zu EDBI

EDBI ist ein globaler Investor mit Sitz in Singapur, der seit 1991 in ausgewählte wachstumsstarke Technologiesektoren wie Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), aufstrebende Technologien (ET), Gesundheitswesen (HC) und vielversprechende KMUs aus Singapur in strategischen Branchen investiert. Als wertschöpfender Investor unterstützt EDBI Unternehmen dabei, ihre ehrgeizigen Ziele zu erreichen, indem wir unser breites Netzwerk, unsere Ressourcen und unser Fachwissen nutzen. Mit unserem Wachstumskapital unterstützt EDBI Unternehmen, die in Asien und weltweit über Singapur wachsen wollen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.edbi.com

Informationen zu Mundi Ventures

Mundi Ventures ist ein 200 Millionen Euro schweres Risikokapitalunternehmen, das sich auf Insurtech- und Technologieunternehmen konzentriert. Der Fonds hat seinen Hauptsitz in Madrid und verfügt über Niederlassungen in Barcelona, London und Tel Aviv. Vorrangig ein Insurtech-Investor in Europa, der von führenden Versicherern und einem bewährten und erfahrenen Investitionsteam unterstützt wird, das bereits in europäische Einhörner wie Farfetch, Auto1, Skyscanner und andere investiert hat. Das Portfolio ist derzeit in Wefox investiert, dem größten Insurtech-Unternehmen in Europa, und umfasst Investitionen in Paris, London, Berlin, Stockholm, Amsterdam, Tel Aviv, Madrid, Barcelona, Palo Alto und New York.

Pressekontakt:

für die Medien:
bolttech Medienanfragen:
James Jarman, FTI Consulting
James.Jarman@fticonsulting.com
+65 8202 3725
EDBI Medienanfragen:
Mark Teo, EDB Investments
Marc_TEO@edbi.com
Mundi Ventures Medienanfragen:
Yago Montenegro, Mundi Ventures
yago@mundiventures.com
bolttech Investor Relations-Anfragen:
ir@bolttech.io

Original-Content von: bolttech, übermittelt durch news aktuell