PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wirecard AG mehr verpassen.

27.08.2018 – 07:30

Wirecard AG

Wirecard Brazil wird mehreren zehntausend Kunden digitale Finanzservices anbieten
Unternehmer profitieren von schnellen Überweisungen, Rechnungszahlungen, Kartenlösungen und Kreditdienstleistungen

Aschheim (München)/São Paulo (ots)

Das finanzielle Leben von Unternehmern zu erleichtern, ist eine Mission von Wirecard Brazil (Moip) - einem Unternehmen der Wirecard-Gruppe, dem führenden Spezialisten für digitale Finanztechnologie. Um diese Aufgabe zu erfüllen, gibt das Unternehmen neue digitale Finanz-Features für all seine dutzende von zehntausenden kleineren Händlern heraus, die die Payment-Lösungen von Wirecard Brazil nutzen. Diese neuen digitalen Funktionen ermöglichen Unternehmern die Überweisung an Dritte sowie die Zahlung von Rechnungen. Darüber hinaus wird Wirecard ihnen noch in diesem Jahr Kartenlösungen und Kreditdienstleistungen zur Verfügung stellen, um ihr Finanzmanagement erheblich zu erleichtern.

Rund 33 Prozent der brasilianischen Bevölkerung haben aufgrund der finanziellen Infrastruktur in ihrem Land immer noch kein Bankkonto. Parallel dazu wächst die FinTech-Akzeptanzrate rasant um fast 30 Prozent pro Jahr. Mit den neuen Finanzservices nutzt Wirecard Brazil diesen Trend und schließt die Lücke der finanziellen Integration in Brasilien.

In einem ersten Schritt können alle Nutzer Überweisungen an Dritte tätigen und Rechnungen mit den aus ihren Verkäufen erzielten Beträgen begleichen, ohne eine Zwischentransaktion auf ein anderes Bankkonto vornehmen zu müssen. Diese neuen digitalen Funktionen verschaffen den Kunden mehr Effizienz und Komfort, verbessern ihr Finanzmanagement und senken die Tarifkosten.

Igor Senra, Managing Director bei Wirecard Brazil, erläutert: "Die neuen Funktionen sind Teil eines größeren Projekts, das es unseren Kunden ermöglicht, das Geld aus ihren Verkäufen auf verschiedene Arten über nur eine Plattform zu verwalten - unabhängig von ihrem Geschäftsmodell. Neben der Bereitstellung einer neuen Art von Bankkonto werden wir ihnen noch in diesem Jahr Karten ausstellen und Krediten anbieten."

Die neuen digitalen Mehrwertfunktionen sind bereits für einen begrenzten Kundenstamm verfügbar und werden ab Oktober 2018 allen Nutzern zur Verfügung stehen.

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing, Data Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (Online, Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus allen wichtigen Zahlungs- und Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de, folgen Sie uns auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Wirecard-Medienkontakt:


Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wirecard AG
Weitere Storys: Wirecard AG