PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Protekto Servo GmbH mehr verpassen.

01.12.2020 – 11:25

Protekto Servo GmbH

Mit Gewissheit durch den Winter: neues Corona-Schnelltest-Zentrum in Hamburg

Mit Gewissheit durch den Winter: neues Corona-Schnelltest-Zentrum in Hamburg
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Pressemitteilung

Mit Gewissheit durch den Winter: neues Corona-Schnelltest-Zentrum in Hamburg

Hamburg, 01.12.2020. Antigen-Schnelltests liefern in wenigen Minuten eine Antwort auf die Frage: Bin ich mit Corona infiziert oder nicht? Die Sicherheit der Tests liegt bei circa 93 Prozent. Jetzt hat die Protekto Gruppe, Dienstleister für betriebliche Prävention, in Hamburg ein Schnelltest-Zentrum eröffnet, wo sich Interessierte unkompliziert auf das SARS-CoV-2-Virus testen lassen können.

Das Corona-Schnelltest-Zentrum der Protekto ist die richtige Anlaufstelle für Unternehmen, die ihren Mitarbeitenden den Test als zusätzliche Sicherheit anbieten möchten. Auch Privatpersonen können sich anmelden - zum Beispiel, wenn sie vor einem Verwandtenbesuch eine zusätzliche Sicherheit haben möchten.

Das Kerngeschäft des Unternehmens ist die betriebliche Prävention. Nun können erstmals auch Privatpersonen von den Leistungen der Protekto Gebrauch machen: "Wir haben das nötige Personal, die Kompetenz und die Mittel, um die Schnelltests durchzuführen. Deshalb haben wir uns entschlossen, das Angebot auch Privatpersonen zugänglich zu machen", erklärt Kent Schwirz von der Protekto Gruppe. "Wer auffällige Symptome hat oder vom Gesundheitsamt aufgefordert wurde, sich testen zu lassen, sollte sich allerdings lieber an seine Hausärztin beziehungsweise den Hausarzt wenden. Auch Menschen, die den aufwendigeren PCR-Test durchführen lassen möchten oder müssen, verweisen wir an andere Stellen."

Das Corona-Schnelltestzentrum der Protekto befindet sich in der Wendenstraße 279, nur wenige Gehminuten vom U-Bahnhof Burgstraße entfernt. Die Kosten liegen bei knapp 50,00 Euro pro Person und sind privat zu zahlen. Bei Personen, die in gesundheitlichen Einrichtungen, wie Altenheimen, ambulanten Pflegediensten und REHA-Zentren tätig sind, werden die Kosten für die Antigen-Schnelltests von den Kassen übernommen. Vor dem Test ist eine telefonische Anmeldung unter 040 422 36 112 erforderlich.

Über Protekto:

Die Protekto Gruppe ist der Profi im Bereich der betrieblichen Prävention. Als Dienstleister berät und betreut sie mit ihren fünf regionalen Leistungsgesellschaften in Deutschland mehr als 3.000 Unternehmen aller Größen und Branchen in Punkto Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit, Brand- und Datenschutz, sowie Elektro- und Datensicherheit. Die Protekto Gruppe beschäftigt Betriebsärzte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Elektrofachkräfte, Datenschutzbeauftragte und andere Profis auf dem Gebiet der betrieblichen Prävention. www.protekto.de

Medienkontakt:
Christoph Kommunikation
Tel.: 040 609 4399-30
protekto@christoph-kommunikation.de